Start > News zu Ibrahim Boubacar Keita

News zu Ibrahim Boubacar Keita

Ibrahim Boubacar Keïta ist ein malischer Politiker. Er war von 1994 bis 2000 Premierminister und von 2002 bis 2007 Parlamentspräsident. Seit dem 4. September 2013 ist er Präsident von Mali.

Ex-Bundespräsident Köhler vertritt Gauck in Afrika

Berlin – Der im Frühjahr 2010 als Bundespräsident vorzeitig aus dem Amt geschiedene Horst Köhler ist wieder im Namen Deutschlands unterwegs und vertritt seinen Nachfolger Joachim Gauck bei Terminen in Afrika. Mitte September nahm der frühere Chef des Internationalen Währungsfonds im westafrikanischen Mali an der Amtseinführung des neuen Präsidenten Ibrahim …

Jetzt lesen »

Niebel fordert nach Präsidentenwahl in Mali Versöhnungsprozess

Berlin – Bundesentwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) hat den Ausgang der Präsidentenwahl in Mali begrüßt. „Ich bin sehr froh, dass die zwei Wahlgänge fair, frei und friedlich verlaufen sind“, sagte Niebel der „Frankfurter Rundschau“ (Mittwoch-Ausgabe). Zwar habe es bei der Abstimmung einige ärgerliche Unregelmäßigkeiten gegeben. Doch diese hätten das Wahlergebnis nicht …

Jetzt lesen »