Idee

Eine fixe Idee, auch überwertige Idee genannt, ist ein Symptom aus dem Bereich der klinischen Psychologie und der Psychiatrie. Der deutsche Begriff war bereits in der Psychiatrie des ausgehenden 18. Jahrhunderts als Fachterminus im Umlauf. Überwertige Ideen sind eine gravierende Denkstörung, die Wahngedanken ähnelt, jedoch nicht so ausgeprägt ich-synton und unveränderbar ist wie diese. Häufig gehen überwertige Ideen mit anderen Denkstörungen einher und können schwere Störungen der sozialen Beziehungen zur Folge haben. Laut einigen Autoren handelt sich um eine falsche Vorstellung, die keiner Berichtigung zugänglich ist und die Folge einer Monomanie ist. Für Friedrich Wilhelm Hagen junior allerdings ist der Begriff der fixen Idee nicht unbedingt daran gebunden, dass die Vorstellung sachlich falsch ist. Dies ist eher die wichtige Eigenschaft vom fixem Wahn oder der Wahnidee. Für Hagen ist das Wesentliche der fixen Idee eher, dass es sich um „Zwangsgedanken“ handelt:
News

Familienministerin erwartet Kita-Regelbetrieb im Sommer

Familienministerin Franziska Giffey (SPD) hat eine vollständige Öffnung der Kitas bereits zum Start des neuen Kita-Jahrs in Aussicht gestellt. „Wenn…

Weiterlesen »
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Verbraucherschützer begrüßen EU-Absage an „Zwangsgutscheine“

Der Verbraucherzentrale Bundesverband begrüßt die Absage der EU-Kommission an sogenannte „Zwangsgutscheine“ für entfallene Reisen und Flüge. „Endlich hat die Zitterpartie…

Weiterlesen »
News

Ex-Verfassungsrichter sieht Freiheitsrechte in Gefahr

Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Hans-Jürgen Papier, sieht im Umgang mit der Coronavirus-Pandemie die Freiheitsrechte in Gefahr. In der Krise…

Weiterlesen »
News

Von-der-Leyen-Pläne für Corona-Hilfen stoßen auf Kritik

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen stößt mit ihrer Idee auf Kritik, zur Dämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise Geld aufzunehmen…

Weiterlesen »
News

Kubicki über Lauterbach: „Ändert alle zwei Tage seine Meinung“

FDP-Vize Wolfgang Kubicki übt scharfe Kritik an SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach. „Seine Idee ist es ja, den Lockdown bis zur Findung…

Weiterlesen »
News

DGB-Chef befürwortet Ausgabe von Konsumgutscheinen

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Reiner Hoffmann, hält ein Konjunkturprogramm für erforderlich, um einen Absturz am Arbeitsmarkt zu verhindern.…

Weiterlesen »
Mode

Nicht von dieser Welt – Die #GNTM-Models shooten als Aliens

Die Idee für das besondere Shooting stammt vom Gastjuror der Woche, Thomas Hayo. Er möchte von den #GNTM-Models Wandelbarkeit sehen.…

Weiterlesen »
Auto

Ikonischer Alfa Romeo 6C 1750 blickt in die Zukunft und dominiert seine Ära

13. April 1930, kurz nach 5 Uhr morgens. Die Stille am Gardasee wird durch den Motorsound eines Alfa Romeo 6C…

Weiterlesen »
News

Gysi hält gemeinsame Verschuldung Europas für unausweichlich

Der ehemalige Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Gregor Gysi, hält eine gemeinsame Verschuldung Europas für unausweichlich. Man sei jetzt in der Pflicht…

Weiterlesen »
News

Merz verlangt Konzept für Konjunkturpaket bis zum Sommer

CDU-Vorsitzkandidat Friedrich Merz hat die Bundesregierung aufgefordert, bis zum Sommer ein Konjunkturpaket zur Abfederung der Coronakrise zu schnüren. „Sinnvoll wäre…

Weiterlesen »
Deutschland

SPD-Chefin will Ländern Geld für digitale Bildung überweisen

SPD-Chefin Saskia Esken will den Ländern die 500 Millionen Euro, die beim Koalitionsgipfel zusätzlich für digitale Bildung vereinbart worden sind,…

Weiterlesen »
Back to top button
Close