Idee

Eine fixe Idee, auch überwertige Idee genannt, ist ein Symptom aus dem Bereich der klinischen Psychologie und der Psychiatrie. Der deutsche Begriff war bereits in der Psychiatrie des ausgehenden 18. Jahrhunderts als Fachterminus im Umlauf. Überwertige Ideen sind eine gravierende Denkstörung, die Wahngedanken ähnelt, jedoch nicht so ausgeprägt ich-synton und unveränderbar ist wie diese. Häufig gehen überwertige Ideen mit anderen Denkstörungen einher und können schwere Störungen der sozialen Beziehungen zur Folge haben. Laut einigen Autoren handelt sich um eine falsche Vorstellung, die keiner Berichtigung zugänglich ist und die Folge einer Monomanie ist. Für Friedrich Wilhelm Hagen junior allerdings ist der Begriff der fixen Idee nicht unbedingt daran gebunden, dass die Vorstellung sachlich falsch ist. Dies ist eher die wichtige Eigenschaft vom fixem Wahn oder der Wahnidee. Für Hagen ist das Wesentliche der fixen Idee eher, dass es sich um „Zwangsgedanken“ handelt:
Deutschland

Landkreise fordern Namen und Ortsdaten aus Corona-App

Kommunen in Deutschland wollen mit der Corona-App viel mehr Daten sammeln, als bislang. In einem Brief an die Bundesregierung fordert…

Weiterlesen »
News

Einmal Urlaub in Sankt Johann im Pongau machen

Sankt Johann im Pongau ist die einwohnerstärkste Gemeinde des Bezirks Sankt Johann im Pongau im Bundesland Salzburg. Der Ort, der…

Weiterlesen »
News

Coronakrise: Schäuble treibt Planungen für „Hybrid-Parlament“ voran

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) trifft unter dem Eindruck der Corona-Pandemie Vorbereitungen für einen neue Form der parlamentarischen Arbeit. Bei einer…

Weiterlesen »
Deutschland

OECD-Bildungsdirektor will Sitzenbleiben abschaffen

OECD-Bildungsdirektor Andreas Schleicher fordert, dass niemand wegen der Coronakrise das Schuljahr wiederholen muss, und empfiehlt Deutschland, das Sitzenbleiben auch für…

Weiterlesen »
Deutschland

SPD-Gesundheitsexperte rät von Urlaubsreisen im Sommer ab

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach rät vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie eindringlich davon ab, im Sommer in den Urlaub zu fahren.…

Weiterlesen »
Deutschland

„Land schafft Verbindung“ könnte aktiv in Politik mitmischen

Die als Bauernprotest gegründete Bewegung „Land schafft Verbindung“ könnte demnächst aktiv in der Politik mitmischen. „Es ist eine Überlegung wert,…

Weiterlesen »
News

Luftfahrtbranche plädiert für Maskenpflicht an Bord

Die deutsche Luftfahrtbranche will Passagiere für das Wiederanlaufen des Flugbetriebs zum Tragen von Schutzmasken bringen. „Beim Boarding, im Flugzeug für…

Weiterlesen »
Deutschland

Agrarministerin fürchtet „Konsumnationalismus“

Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) warnt davor, Deutschland als Konsequenz aus der Coronakrise gegen Importe von Lebensmitteln abzuschotten. „Es ist gut,…

Weiterlesen »
Europa

Europäische Finanzminister fordern gemeinsame Schulden

Mehrere europäische Finanzminister fordern, zur Finanzierung des geplanten Wiederaufbau-Fonds für die europäische Wirtschaft gemeinsame Anleihen auszugeben. „Der Fonds für den…

Weiterlesen »
Deutschland

Unionspolitiker fordern „Notfallwirtschaft“ für ein Jahr

Die deutsche Wirtschaft muss wegen der Coronakrise nach Ansicht von Unionspolitikern für ein Jahr in den Modus der „Notfallwirtschaft“ versetzt…

Weiterlesen »
Europa

Ex-EU-Kommissionspräsident für Corona-Bonds

Trotz des von den Euro-Finanzministern beschlossenen Corona-Hilfspakets hat Ex-EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sich für die Schaffung von gemeinsamen europäischen Anleihen ausgesprochen.…

Weiterlesen »
Back to top button
Close