Industrie

Die SIG Combibloc Group AG ist ein im schweizerischen Neuhausen am Rheinfall beheimatetes Industrieunternehmen. Heute hält es ausschließlich Beteiligungen an Unternehmen der Verpackungsindustrie.
Die SIG Combibloc Group AG gehört seit dem 11. Mai 2007 zur neuseeländischen Rank Group Holdings Ltd. des Milliardärs Graeme Hart. Am 2. November 2007 wurden die Aktien des damals noch als SIG Holding AG firmierenden Unternehmens von der Schweizer Börse Swiss Exchange zurückgezogen und das Unternehmen im April 2009 in SIG Combibloc Group AG umbenannt. Alleinige Besitzerin ist heute die Rank Group.

News

Industrie erwartet Materialknappheit bis 2023

Der Materialmangel in der deutschen Industrie wird nach Erwartungen der Unternehmen mindestens noch zehn Monate anhalten. Das geht aus einer…

Weiterlesen
Deutschland

Wirtschaftsinstitute: Gefahr einer Gaslücke deutlich verringert

Die Wahrscheinlichkeit einer Versorgungslücke mit Erdgas im Fall eines Stopps russischer Lieferungen ist nach Ansicht der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute Deutschlands gegenüber…

Weiterlesen
Deutschland

Energieexperte: Debatte um verlängerte Atomkraft ist Populismus

Der Energieexperte Volker Quaschning hält die Frage nach einer möglichen Verlängerung von AKW-Laufzeiten in Deutschland für „reinen Populismus“. Dem Nachrichtenportal…

Weiterlesen
Newsclip

Chinesische Lockdowns verschlimmern Lieferprobleme immer mehr

Die Corona-Lockdowns in China verschärfen den Materialmangel der deutschen Industrie.

Weiterlesen
China

Materialmangel in der Industrie verschärft sich

Der Materialmangel in der deutschen Industrie hat sich leicht verschärft. 77 Prozent der Firmen klagten im Mai über Engpässe und…

Weiterlesen
Deutschland

Union wirft Scholz „unterlassene Hilfeleistung“ vor

Im Streit um Waffenlieferungen an die Ukraine hat die Union ihre Kritik an Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) erneuert. Obwohl alle…

Weiterlesen
Deutschland

Deutschland liefert seit Ende März kaum Waffen

Die Bundesregierung hat ihre militärische Unterstützung der Ukraine in den vergangenen neun Wochen offenbar auf ein Minimum reduziert. Bisher lehnte…

Weiterlesen
Deutschland

BDI glaubt ab 2,5 Prozent Exportwachstum

Trotz der konjunkturellen Folgen des Ukraine-Krieges hält der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ein Wachstum der Exporte im Vergleich zum…

Weiterlesen
News

Preise für Autoreifen steigen 2022 enorm – Autofahren wird immer teurer

Corona-Maßnahmen, Rohstoffmangel und nicht zuletzt der derzeitig anhaltende Ukraine-Krieg – lässt die Lieferketten zusammenbrechen. Dies macht den Verbrauchern zugleich klar,…

Weiterlesen
News

Union: Verhalten der Regierung bei Waffenlieferungen „inakzeptabel“

In der Debatte um die Lieferung von schweren Waffen an die Ukraine wirft die Union der Bundesregierung erneut vor, getroffene…

Weiterlesen
Deutschland

Umweltministerin verteidigt Bau von Flüssiggas-Terminals

Bundesumweltministerin Steffi Lemke (Grüne) hat den Bau von Flüssiggas-Terminals in Deutschland verteidigt und darauf hingewiesen, dass man diese nur für…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"