Industrie

Die SIG Combibloc Group AG ist ein im schweizerischen Neuhausen am Rheinfall beheimatetes Industrieunternehmen. Heute hält es ausschließlich Beteiligungen an Unternehmen der Verpackungsindustrie.
Die SIG Combibloc Group AG gehört seit dem 11. Mai 2007 zur neuseeländischen Rank Group Holdings Ltd. des Milliardärs Graeme Hart. Am 2. November 2007 wurden die Aktien des damals noch als SIG Holding AG firmierenden Unternehmens von der Schweizer Börse Swiss Exchange zurückgezogen und das Unternehmen im April 2009 in SIG Combibloc Group AG umbenannt. Alleinige Besitzerin ist heute die Rank Group.
News

BDI: Coronakrise „noch lange nicht vorbei“

Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) hat die Bundesregierung davor gewarnt, sich in der Coronakrise "in falscher Sicherheit" zu wiegen.…

Weiterlesen »
News

DGB: DIHK-Urteil trifft auch Handwerkskammer

Ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, wonach die IHK Nord Westfalen aus dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) austreten muss, zieht Kreise.…

Weiterlesen »
Deutschland

BDI warnt Politik vor erneutem Runterfahren der Wirtschaft

Der Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) warnt die Politik davor, dass öffentliche und wirtschaftliche Leben in Deutschland wegen der steigenden…

Weiterlesen »
Deutschland

BDI fordert mehr Zusammenhalt von Bund und Ländern

Der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat Bunde und Länder zu mehr Zusammenhalt in der Coronakrise…

Weiterlesen »
News

Metall-Arbeitgeber wollen doppelte Nullrunde

Die Metall- und Elektrobranche steuert auf eine harte Tarifrunde zu. Gesamtmetall-Chef Rainer Dulger forderte 3,5 Millionen Beschäftigte auf, auf höhere…

Weiterlesen »
News

BDI verlangt einheitliche Corona-Regeln

Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten dringt der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI),…

Weiterlesen »
Gesundheit

DIHK-Präsident kritisiert Corona-Einschränkungen als „unkoordinierte Regelungen“

Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Eric Schweitzer, hat die Reisebeschränkungen und Beherbergungsverbote innerhalb Deutschlands als "unkoordinierte Regelungen"…

Weiterlesen »
Deutschland

DIHK-Präsident kritisiert Beherbergungsverbote als „unkoordiniert“

Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Eric Schweitzer, hat die innerdeutschen Reisebeschränkungen und Beherbergungsverbote als "unkoordinierte Regelungen" kritisiert.…

Weiterlesen »
News

Esken will Zeitbegrenzung im Bundestag für Abgeordnete

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken hat sich für eine Begrenzung der Zeit im Bundestag für Abgeordnete ausgesprochen. Sie frage sich, "ob…

Weiterlesen »
News

Deutsche Wirtschaft 2021 – das sind die Wachstumsbranchen

Nach einem schwierigen Start ins Jahr 2020 könnte die deutsche Wirtschaft sich 2021 wieder auf Wachstumskurs befinden. Doch nicht alle…

Weiterlesen »
News

Deutsche Produktion weiter unter Vorkrisenniveau

Die deutsche Produktion bleibt weiter unter dem Vorkrisenniveau. Im Produzierenden Gewerbe sank sie im August saison- und kalenderbereinigt im Vergleich…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"