Stichwort zu Instagram

Golf statt Fußball: Bale startet in Pebble Beach zweite Karriere

Gut zwei Wochen nach dem Abschied von der Fußballbühne hat Gareth Bale seine Premiere als Golfer bei einem Turnier der US-Tour angekündigt. „Ich freue mich, mitteilen zu können, dass ich Anfang des nächsten Monats beim Pebble Beach Pro-Am spielen werde“, schrieb der Waliser am späten Montagabend bei Instagram. Bale hatte seine Fußball-Karriere nach unter anderem fünf CL-Titeln mit Real Madrid …

Jetzt lesen »

Bayern-Aus für Tapalovic: Trennung sorgt für Wirbel

Die überraschende Trennung von Torwarttrainer Toni Tapalovic beim FC Bayern hat bei Spielern und ehemaligen Weggefährten für Wirbel gesorgt: Insbesondere Nationalkeeper Manuel Neuer zeigte sich auf Instagram betroffen über die Demission seines Intimus. Auch Tapalovic selbst äußerte sich zum unerwarteten Bayern-Aus – und ließ tief blicken.

Jetzt lesen »

5,5-Millionen-Euro-Strafe für Whatsapp verhängt

Die irische Datenschutzkommission hat am Donnerstag gegen Whatsapp eine Geldstrafe in Höhe von 5,5 Millionen Euro verhängt. Die Behörde entschied über eine Beschwerde zu möglichen Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung der EU. WhatsApp hatte nach Inkrafttreten der Verordnung versucht, die Datenverarbeitung mithilfe von Verträgen mit den Nutzern zu regeln. Die irische Datenschutzkommission urteilte, dass derartige Verträge unzulässig sind. Gemäß der Datenschutzgrundverordnung …

Jetzt lesen »

Bundesregierung jetzt auch auf Insta

Die Bundesregierung ist jetzt auch auf Instagram vertreten. Am Donnerstag startete der Kanal @bundesregierung, wie Regierungssprecher Steffen Hebestreit mitteilte. Für die redaktionelle Betreuung des Kanals sei das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) verantwortlich. Das Instagram-Angebot soll sich nach dessen Angaben insbesondere auch an jüngere Nutzer richten. Nach einem Willkommens-Posting wurde am Donnerstag ein Film über die neuen provisorischen LNG-Terminals …

Jetzt lesen »

390-Millionen-Euro-Strafe für Facebook-Mutter Meta verhängt

Die irische Datenschutzkommission hat am Mittwoch gegen die Facebook-Mutter Meta Geldstrafen in Höhe von 390 Millionen Euro verhängt. Die Behörde entschied über zwei Beschwerden zu möglichen Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung der EU. Meta hatte nach Inkrafttreten der Verordnung versucht, die Datenverarbeitung mithilfe von Verträgen mit den Nutzern zu regeln. Nachdem die irische Datenschutzkommission strittige Punkte an das „European Data Protection …

Jetzt lesen »

Lambrecht nach Silvester-Video erneut in der Kritik

Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) sieht sich nach einem in der Silvesternacht veröffentlichten Video erneut massiver Kritik ausgesetzt. In sozialen Medien werteren mehrere Journalisten die kurze Neujahrsrede als „peinlich“, während aus den Reihen der CDU sogar Rufe nach einem Rauswurf laut wurden. Die SPD-Politikerin hatte das Video auf ihrem privaten Instagram-Account gepostet. Während der knapp einminütigen Ansprache steht die Ministerin auf …

Jetzt lesen »