Start > News zu Integration

News zu Integration

Der neue Porsche 911 Carrera 4S – Die achte Generation einer Ikone

"Das Exterieur Design ist neugestaltet und unterstreicht den Performance-Sprung des 911 vom Typ 992. Über den großen Rädern mit vorn 20 und hinten 21 Zoll Durchmesser wölben sich deutlich breitere Radhäuser. Das jetzt einheitlich breite Heck bei allen Modellen unterstreicht die schlanke Mittelsektion. Vorn wuchs die Breite der Karosserie um …

Jetzt lesen »

2020 Lexus RX 300 F-Sport in Blue Trailer

The pioneer of the luxury crossover segment is receiving an update - inside and out - for the 2020 model year. The new 2020 Lexus RX and RXL three row enhance both their elegance and captivating appeal through improved driving dynamics, an updated Lexus Multimedia System, additional standard safety features …

Jetzt lesen »

Linnemann will Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren

Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Carsten Linnemann (CDU), hat gefordert, dass sich seine Partei wieder stärker mit den Themen Migration und Integration beschäftigt. In diesem Zusammenhang forderte er ein Kopftuchverbot für Mädchen unter 14 Jahren in Kitas und Schulen: "Die Bedeutung des kulturellen Hintergrunds bei der Zuwanderung wird …

Jetzt lesen »

2020 Lexus RX 450h Luxury silver Trailer

The pioneer of the luxury crossover segment is receiving an update - inside and out - for the 2020 model year. The new 2020 Lexus RX and RXL three row enhance both their elegance and captivating appeal through improved driving dynamics, an updated Lexus Multimedia System, additional standard safety features …

Jetzt lesen »

2020 Lexus RX 450h F-Sport in white Trailer

The pioneer of the luxury crossover segment is receiving an update - inside and out - for the 2020 model year. The new 2020 Lexus RX and RXL three row enhance both their elegance and captivating appeal through improved driving dynamics, an updated Lexus Multimedia System, additional standard safety features …

Jetzt lesen »

Ende der Residenzpflicht: NRW sagt Kommunen Hilfe zu

Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat den Kommunen Unterstützung bei der Bewältigung des verstärkten Zuzugs von Flüchtlingen nach dem Auslaufen der Wohnsitzauflage zugesagt. "Für mich ist klar: Wir werden die Städte dabei nicht im Stich lassen", sagte NRW-Flüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (Montagsausgabe). "Wir wissen um die besonderen Herausforderungen …

Jetzt lesen »

SPD-Vorsitz: Pistorius und Köpping unterstützen Scholz und Geywitz

Das Kandidatenduo Olaf Scholz und Klara Geywitz hat mit Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) und der sächsischen Staatsministerin für Integration und Gleichstellung, Petra Köpping (SPD), weitere prominente Unterstützer im Kampf um den SPD-Vorsitz gewonnen. "Wir sind als Ost-West-Team angetreten. 30 Jahre nach dem Mauerfall ist für uns klar: Unsere SPD …

Jetzt lesen »

Opposition kritisiert Deutschpflicht für ausländische Geistliche

Religionspolitiker von Grünen, AfD und Linkspartei haben die geplante Deutschpflicht für ausländische Geistliche kritisiert. "Der Kabinettsbeschluss, nach dem ausländische Geistliche künftig Deutschkenntnisse nachweisen müssen, löst das Problem von aus dem Ausland und möglicherweise staatlich beeinflussten Imamen nicht", sagte Konstantin von Notz, Beauftragter der Grünen-Bundestagsfraktion für Religion und Weltanschauungen der "Welt" …

Jetzt lesen »

Sachsens Ministerpräsident will schärferes CDU-Profil

Die Union sollte sich nach Ansicht des sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU) nicht um einen Verbleib der Sozialdemokraten in der Bundesregierung bemühen. Es sei nicht die Aufgabe der Union, die SPD in der Koalition zu halten, sagte Kretschmer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgaben). Wenn die SPD gehen wolle, "dann soll …

Jetzt lesen »

Altmaier: Mehr offene Stellen mit Flüchtlingen besetzen

Anlässlich des Jahrestreffens der sogenannten "Willkommenslotsen" der Bundesregierung am Montag in Berlin hat Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) die deutsche Wirtschaft aufgefordert, mehr offene Stellen mit Flüchtlingen zu besetzen. "Unternehmen sind gut beraten, das Potenzial von Geflüchteten zur Fachkräftesicherung zu nutzen", sagte Altmaier dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland". Ziel sei es, "möglichst viele …

Jetzt lesen »

Vor Hartz-IV-Urteil: Kommunen offen für Lockerung der Sanktionen

Die Kommunen zeigen sich vor dem Hartz-IV-Urteil des Bundesverfassungsgerichts am kommenden Dienstag offen für eine Lockerung der Sanktionsregelungen. "So gibt es keinen Grund, bei Menschen unter 25 Jahren schärfere Sonderreglungen vorzusehen. Diese sollten entfallen", sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). Er sagte, es …

Jetzt lesen »