Stichwort zu Internetnutzer

Deutliche Mehrheit der Deutschen nutzt soziale Medien

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen nutzt soziale Medien. In den letzten zwölf Monaten traf dies auf 89 Prozent der Internetnutzer ab 16 Jahren zu, so eine Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Das entspricht rund 54 Millionen Menschen. Die Mehrheit der Befragten (80 Prozent) hat in dem Untersuchungszeitraum aktiv Beiträge gepostet, Inhalte hochgeladen oder Kommentare geschrieben. Der …

Jetzt lesen »

Immer mehr Bürger recherchieren Krankheitssymptome im Netz

Immer mehr Menschen in Deutschland recherchieren vor einem Arztbesuch ihre Krankheitssymptome im Internet. In einer Umfrage des IT-Branchenverbandes „Bitkom“ bejahten 62 Prozent der Internetnutzer eine entsprechende Frage. 13 Prozent tun dies demnach regelmäßig, 19 Prozent manchmal und 30 Prozent selten. Insgesamt ist die Zahl im Vergleich zu den letzten Jahren gestiegen: 2020 gaben noch 53 Prozent an, ihre Symptome vor …

Jetzt lesen »

Nutzung von Sprachassistenten nimmt zu

Die Nutzung von Sprachassistenten in Deutschland nimmt über alle Geräte hinweg zu. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Demnach verwendeten 47 Prozent aller Internetnutzer im Jahr 2022 zumindest hin und wieder Sprachassistenten. 2020 lag der Anteil noch bei 39 Prozent und stieg im Folgejahr auf 44 Prozent. Männer verwendeten sie demnach häufiger …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit auch 2022 von Cyberkriminalität betroffen

Mit 75 Prozent ist auch im Jahr 2022 eine Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland von Cyberkriminalität betroffen gewesen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. 22 Prozent gaben demnach an, keine solchen Erfahrungen gemacht zu haben, drei Prozent wollten dazu keine Angaben machen. Im Vorjahr hatten 21 Prozent angegeben, nicht von Cyberkriminalität betroffen …

Jetzt lesen »

Zahlreiche Internetnutzer erlebten 2022 Cyberkriminalität

Zahlreiche Internetnutzer in Deutschland sind eigenen Angaben zufolge von Cyberkriminalität betroffen gewesen. Drei von vier Befragten hätten diese Erfahrung gemacht, so eine Umfrage des Digitalverbandes Bitkom, über die die „Welt am Sonntag“ berichtet. „Wer sich im Internet bewegt, muss damit rechnen, auf Cyberkriminelle zu treffen“, sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Deshalb sollten alle Internetnutzer entsprechende Sicherheitsmaßnahmen treffen. „Das reicht von der …

Jetzt lesen »

Studie: Markt für Influencer gesättigt

Der Markt für sogenannte Influencer ist in Deutschland offenbar gesättigt. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW), die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Bei der Untersuchung wurde davon ausgegangen, dass die Anzahl der Menschen, die eine Person wahrnehmen und mit denen sie interagieren kann, begrenzt ist. Das gilt demnach auch für Influencer, die ihre Follower teilweise …

Jetzt lesen »

Inflation setzt auch „Online-Shopper“ unter Druck

Die hohe Inflation setzt auch „Online-Shopper“ in Deutschland immer stärker unter Druck. In einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom gaben 69 Prozent der befragten Internetnutzer an, sich aktuell sorgfältiger zu überlegen, was sie eigentlich brauchen. Fast ebenso viele (64 Prozent) achten vermehrt auf Sonderaktionen und Rabattangebote und fast die Hälfte derjenigen, die im Internet shoppen, kaufen generell weniger ein (46 Prozent). …

Jetzt lesen »

Jeder Dritte nutzt dasselbe Passwort für mehrere Dienste

Etwa ein Drittel (35 Prozent) der Internetnutzer in Deutschland verwendet dasselbe Passwort für verschiedene Online-Dienste. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Montag veröffentlicht wurde. Das sind demnach sogar mehr als vor einem Jahr, als der Anteil noch bei 29 Prozent lag. Grundsätzlich setzt die Mehrheit der Nutzer nach eigenen Angaben auf sichere Passwörter. So geben …

Jetzt lesen »

Vertrauen in IT-Unternehmen aus Russland und China sinkt

Das Vertrauen in IT-Unternehmen aus Russland und China ist laut einer Umfrage gesunken. Demnach gaben nur noch drei Prozent der Internetnutzer in Deutschland an, dass sie Herstellern oder Dienstleistern aus Russland vertrauen, nach 13 Prozent vor einem Jahr, so das Ergebnis einer Erhebung des IT-Branchenverbandes Bitkom. In Bezug auf China sank das Vertrauen von sieben auf ebenfalls drei Prozent. Immer …

Jetzt lesen »

Umfrage: Mehrheit fühlt sich im Netz nicht sicher

Die Mehrheit der Internetnutzer in Deutschland fühlt sich im Netz nicht sicher. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des IT-Branchenverbandes Bitkom, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Dabei gaben 52 Prozent der Befragten an, sich online eher (28 Prozent) oder sehr (24 Prozent) unsicher zu fühlen. Auf der anderen Seite fühlen sich 29 Prozent eher sicher, nur 15 Prozent sehr sicher. …

Jetzt lesen »