IOI

Die Internationale Informatik-Olympiade ist ein jährlich ausgetragener Informatik-Wettbewerb für Schüler. Die erste IOI wurde 1989 in Bulgarien veranstaltet. Jedes Land darf bis zu vier Teilnehmer entsenden. Im Jahr 2004 nahmen etwa 80 Länder teil. In den Ländern werden meist nationale Vorausscheidungen organisiert, um die vier Teilnehmer zu ermitteln.
Kiel

Löst der Ozean die Rohstoffprobleme der Zukunft?

Der Hunger der Menschheit nach Rohstoffen hält unvermindert an. Der Ölverbrauch hat sich seit Anfang der 1970er Jahre verdoppelt, und…

Weiterlesen »
News

FlexTrade schließt sich an die SIX Swiss Exchange an

GREAT NECK, New York – FlexTrade Systems, ein weltweit führender Anbieter maklerneutraler Handelsausführungs- und Ordermanagementsysteme für verschiedene Anlageklassen, gab heute…

Weiterlesen »
Back to top button
Close