Irak

Die Republik Irak ist ein Staat in Vorderasien. Er grenzt an Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien, die Türkei, den Iran und den Persischen Golf und umfasst den größten Teil des zwischen Euphrat und Tigris gelegenen „Zweistromlandes“ Mesopotamien, in dem die frühesten Hochkulturen Vorderasiens entstanden sind, sowie Teile der angrenzenden Wüsten- und Bergregionen. Er wird zu den Maschrek-Staaten gezählt.
Der heutige Irak entstand 1920 aus den drei osmanischen Provinzen Bagdad, Mossul und Basra. Von 1921 bis 1958 bestand das Königreich Irak, 1958 wurde der König durch einen Militärputsch abgesetzt und die Republik ausgerufen. Von 1979 bis 2003 wurde das Land von Saddam Hussein diktatorisch regiert, das Land führte Kriege gegen die Nachbarstaaten Iran und Kuwait. Der Irankrieg wurde von den USA unterstützt. Eine multinationale Invasionstruppe unter Führung der Vereinigten Staaten stürzte 2003 das Regime Saddam Husseins, doch gelang es ihr nicht, stabile Strukturen für die Nachkriegsära aufzubauen. Die Infrastruktur des Landes wurde weitgehend zerstört; Hunderttausende Zivilisten wurden getötet.

Newsclip

Ex-US-Außenminister Powell nach Corona-Infektion gestorben

Ex-US-Außenminister Powell nach Corona-Infektion gestorben, Powell wurde als erster Schwarzer US-Außenminister. Seine Amtszeit wurde überschattet von den Kriegen in Afghanistan…

Weiterlesen
Deutschland

Polizeigewerkschaft verlangt Grenzkontrollen nach Polen

Die Bundespolizeigewerkschaft fordert die Einführung von „temporären Grenzkontrollen nach Polen“. Das schreibt die „Bild“ in ihrer Montagausgabe unter Berufung auf…

Weiterlesen
Deutschland

EASO warnt vor „ernster Situation“ an EU-Grenze zu Weißrussland

Die EU-Asylbehörde EASO hat vor einer verschärften Migrationslage an der Grenze zu Weißrussland gewarnt. „Die Situation in den Ländern an…

Weiterlesen
Deutschland

Neuntes Jahr in Folge über 100.000 Asyl-Erstanträge

Die Zahl der Asylerstanträge in Deutschland überschreitet 2021 im neunten Jahr in Folge die 100.000er-Marke. Bis Ende September stellten bereits…

Weiterlesen
Newsclip

Parlamentswahl im Irak verläuft ruhig

Im Irak haben sich viele Menschen von der Politik abgewendet. Vor allem die junge Generation zeigt sich von der Führung…

Weiterlesen
Deutschland

Auswärtiges Amt befürchtet Wiedererstarken des IS

Im Zusammenhang einer Dienstreise nach Jordanien, Libanon und die Türkei befürchtet der Staatsminister im Auswärtigen Amt Niels Annen (SPD) ein…

Weiterlesen
Deutschland

Lambsdorff wirft EU Schwäche im Umgang mit Lukaschenko vor

Der FDP-Außenexperte Alexander Graf Lambsdorff hat den europäischen Staats- und Regierungschefs Schwäche im Umgang mit dem weißrussischen Machthaber Alexander Lukaschenko…

Weiterlesen
News

Joschka Fischer warnt nach Afghanistan vor Zerfall der NATO

Der frühere Außenminister Joschka Fischer hat den Rückzug des Westens aus Afghanistan scharf kritisiert. „Durch den Abzug quasi über Nacht…

Weiterlesen
News

Bundesregierung erhöht Druck auf Weißrussland

Die Bundesregierung will den Druck auf Weißrussland erhöhen. Das berichtet der „Spiegel“ unter Berufung auf ein vertrauliches Papier des Auswärtigen…

Weiterlesen
Deutschland

Terrorismusexperte sieht erhöhte Anschlagsgefahr in Deutschland

Der Terrorismusexperte Peter Neumann vom King`s College in London sieht die Islamistenszene nach dem Afghanistan-Desaster gestärkt und die Terrorgefahr in…

Weiterlesen
Deutschland

Seehofer: Sieben evakuierte Afghanen nach Landung aufgefallen

Sieben der rund 4.500 von der Bundeswehr ausgeflogenen Afghanen sind anschließend bei Sicherheitsüberprüfungen aufgefallen. Das sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"