Start > News zu Iran

News zu Iran

Iran, vollständig Islamische Republik Iran, auch als der Iran oder veraltet als Persien bezeichnet, ist ein Staat in Vorderasien. Mit rund 75 Millionen Einwohnern und einer Fläche von 1.648.195 Quadratkilometern zählt er zu den 20 bevölkerungsreichsten und größten Staaten der Welt. Das Land war bis 1979 eine Monarchie, seit der Revolution im selben Jahr bezeichnet es sich als Islamische Republik.

Van der Bellen gegen eine härtere Asylpolitik

Im Interview für die Sonntagsausgabe der Tageszeitung ÖSTERREICH spricht sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen deutlich gegen eine härtere Asyl-Linie aus. Pläne, Asylanträge nur noch außerhalb der EU zuzulassen, lehnt er ab. Van der Bellen: „Wer von Verfolgung bedroht ist, hat nach der Genfer Flüchtlingskonvention das Recht auf Schutz. Ich …

Jetzt lesen »

US-Botschafter kritisiert 300-Millionen-Euro-Transfer in den Iran

Eine geplante Bargeld-Lieferung über 300 Millionen Euro aus Deutschland in den Iran stößt im In- und Ausland auf heftige Kritik. Das berichtet „Bild“ (Dienstagausgabe). US-Botschafter Richard Grenell forderte die Bundesregierung demnach auf, einzugreifen und den geplanten Bargeld-Transfer zu stoppen. „Wir sind sehr besorgt über die Berichte, dass das iranische Regime …

Jetzt lesen »

Iran will 300 Millionen Euro in bar in Iran fliegen

Das iranische Regime plant den Transport von 300 Millionen Euro in bar von Deutschland in den Iran. Das berichtet „Bild“ (Montagausgabe) mit Verweis auf eine Bestätigung aus Regierungskreisen. Damit sollen die Folgen bevorstehender Sanktionen der USA gegen den iranischen Finanzsektor abgemildert werden. Gegenüber deutschen Behörden gab der Iran an, man …

Jetzt lesen »

Piratensender im Nahen Osten kapert Bundesliga-Bilder

Das illegale Abgreifen von Fernsehsignalen populärer Sportübertragungen im Nahen Osten und in Nordafrika weitet sich aus. Betroffen ist laut eines Berichts der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Samstagausgabe) auch die Fußball-Bundesliga. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) will nun gegen den Piratensender BeoutQ vorgehen, der bislang ungestört geklaute Programme über einen Satelliten des …

Jetzt lesen »

Was ist mit dem US-Dollar los?

Bereits im Mai dieses Jahres begann die Talfahrt des US-Dollars, als die Europäische Union in Erwägung zu, die Zahlungen vom US-Dollar auf den Euro umzustellen, nachdem Washington damit drohte, europäische Firmen, die im Iran tätig sind, ins Visier zu nehmen. Aber auch andere Länder dachten zu dem Zeitpunkt bereits über …

Jetzt lesen »

Verfassungsschutzpräsident warnt vor verstärkten Cyberangriffen

Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat vor verstärkten Cyberangriffen aus Russland, China und dem Iran gewarnt. Man sehe auch 2018 den Trend, dass die Quantität und Qualität nachrichtendienstlicher Kampagnen weiter zunehme, sagte Maaßen dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagsausgaben). „Besonders die Nachrichten- und Sicherheitsdienste der Russischen Föderation, der Volksrepublik …

Jetzt lesen »

Gabriel veröffentlicht neue Warnung vor Trump

Der ehemalige deutsche Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat die Deutschen und die Europäer vor US-Präsident Donald Trump gewarnt. „Machen wir uns nichts vor: Weder in Handels- noch in Sicherheitsfragen ist auf diesen Präsidenten Verlass. Und ob es nach ihm anders wird, wissen wir noch nicht. Die alten Spielregeln gelten nicht …

Jetzt lesen »

Berlin entwickelt Strategie für politischen Umgang mit den USA

Das Auswärtige Amt formuliert offenbar erstmals in der bundesdeutschen Geschichte eine Strategie für den politischen Umgang mit den USA. Das berichtet das „Handelsblatt“ (Montagausgabe) unter Berufung auf Diplomatenkreise. Damit stellt die Bundesregierung die Vereinigten Staaten de facto auf eine Stufe mit Mächten wie Russland und China. Ursprünglich war die Idee …

Jetzt lesen »

Kim Jong-un fliegt schon zwei Tage früher nach Singapur

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un fliegt schon zwei Tage vor dem geplanten Treffen mit US-Präsident Donald Trump nach Singapur. Das berichtete die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Freitag. Das Treffen ist für den 12. Juni, also kommenden Dienstag, geplant, Kim soll bereits am Sonntag in dem Stadtstaat landen. Zuvor war schon bekannt …

Jetzt lesen »