Iris Gleicke

Iris Gleicke ist eine deutsche Politikerin.
Sie war zwischen 2005 und 2013 parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und von 2002 bis 2005 parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Am 8. Januar 2014 hat Iris Gleicke die Aufgabe der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer im Kabinett Merkel III übernommen.

Deutschland

DDR-Bürgerrechtlerin Zupke soll SED-Opferbeauftragte werden

Die frühere DDR-Oppositionelle Evelyn Zupke soll nach dem Willen von Union und SPD Beauftragte des Bundes für die Opfer der…

Weiterlesen
Deutschland

SPD-Streit um Oppermann-Nachfolge: Geywitz und Gleicke für Ziegler

Im SPD-internen Streit um die Frage, wer die Nachfolge des verstorbenen Bundestagsvizepräsidenten Thomas Oppermann antreten soll, machen sich mehrere Genossen…

Weiterlesen
Deutschland

Ostbeauftragter: Ablehnung von Ausländern „menschlich verständlich“

Der neue Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), hat um Verständnis für die Skepsis vieler Ostdeutscher Ausländern gegenüber geworben. „Auch…

Weiterlesen
Deutschland

Kretschmer bezeichnet Hartz IV als „großartige soziale Absicherung“

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer teilt die Einschätzung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU), wonach Hartz IV nicht Armut bedeute. „Die…

Weiterlesen
Deutschland

Gleicke schlägt Osten als Standort für neues KI-Zentrum vor

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat sich dafür ausgesprochen, das von Union und SPD im Bund angedachte Zukunftszentrum…

Weiterlesen
Cottbus

CDU-Politiker Stübgen soll neuer Ostbeauftragter werden

Der brandenburgische CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Stübgen soll als Parlamentarischer Staatssekretär neuer Ostbeauftragter der Bundesregierung werden. Das berichtet das „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochsausgaben)…

Weiterlesen
Deutschland

Ostbeauftragte sieht weiterhin Aufholbedarf

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat den Fall der Mauer gewürdigt, sieht aber weiterhin einen großen wirtschaftlichen Aufholbedarf.…

Weiterlesen
Deutschland

Ostbeauftragte gegen Ost-West-Schüleraustausch

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat die Forderung des thüringischen Bildungsministers Helmut Holter (Linke) nach deutsch-deutschen Schüleraustauschen als…

Weiterlesen
Deutschland

SPD debattiert über Ostbeauftragen

Die scheidende Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, die Sozialdemokratin Iris Gleicke, hat vor einem einflusslosen SPD-Ostbeauftragten gewarnt. „Einen…

Weiterlesen
Dresden

Studie: Ostdeutsche Mittelständler schaffen schnell neue Jobs

In Ostdeutschland gibt es mittlerweile eine Vielzahl wachstumsstarker mittelständischer Unternehmen, die in hohem Tempo neue Arbeitsplätze schaffen: Das geht laut…

Weiterlesen
Halle (Saale)

Grüne wollen Ostbeauftragten beibehalten

Die Vorsitzende der Landesgruppe Ost der Grünen-Bundestagsfraktion, Claudia Müller, hat dafür plädiert, das Amt eines Ostbeauftragten auch in einer neuen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"