Iris Gleicke

Iris Gleicke ist eine deutsche Politikerin.
Sie war zwischen 2005 und 2013 parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und von 2002 bis 2005 parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Am 8. Januar 2014 hat Iris Gleicke die Aufgabe der Beauftragten der Bundesregierung für die neuen Bundesländer im Kabinett Merkel III übernommen.

Augsburg

Gleicke: Protestwähler sind nicht nur ein Phänomen im Osten

Anlässlich des Tages der Deutschen Einheit hat die Ostbeauftragte Iris Gleicke (SPD) vor einfachen Erklärungen für den Erfolg der AfD…

Weiterlesen
Deutschland

Schwesig will neuen Soli-Pakt für Ost und West

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat zum heutigen Tag der deutschen Einheit besondere Strukturfördermittel für Ostdeutschland auch nach dem Ende…

Weiterlesen
Deutschland

Ostbeauftragte warnt vor „Rückzug des Staates aus der Fläche“

Die Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer, Iris Gleicke (SPD), hat vor einem „Rückzug des Staates aus der Fläche“…

Weiterlesen
Deutschland

Gleicke nimmt Ostdeutsche nach AfD-Wahlergebnis in Schutz

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat die Ostdeutschen gegen Kritik wegen des Wahlergebnisses der AfD in Schutz genommen.…

Weiterlesen
News

Regierung: Ostdeutsche in Ministeriumsspitzen unterrepräsentiert

Ostdeutsche sind auf der Führungsebene der Bundesministerin deutlich unterrepräsentiert. Das ergibt sich nach einem Bericht der „Mitteldeutschen Zeitung“ (Donnerstag-Ausgabe) aus…

Weiterlesen
Deutschland

Regierung warnt vor Kluft zwischen starken und schwachen Regionen

Knapp 28 Jahre nach dem Mauerfall warnt die Bundesregierung vor einer wachsenden Kluft zwischen wirtschaftlich starken und schwachen Regionen in…

Weiterlesen
Deutschland

Streit über umstrittene Rechtsextremismus-Studie geht weiter

Der Streit über eine umstrittenen Regierungsstudie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland geht weiter: Die Distanzierung der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke…

Weiterlesen
Deutschland

Haseloff kritisiert Ostbeauftragte wegen Rechtsextremismus-Studie

Die Kritik an der Ostbeauftragten der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), und ihrer Rechtsextremismus-Studie reißt nicht ab: „Von solchen sogenannten Studien…

Weiterlesen
News

Ostbeauftragte weist Kritik an Rechtsextremismus-Studie zurück

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Kritik an der umstrittenen Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland zurückgewiesen. „Iris Gleicke sieht keine Veranlassung, an…

Weiterlesen
Deutschland

Autoren geben handwerkliche Fehler in Rechtsextremismus-Studie zu

In der Regierungsstudie zu Rechtsextremismus in Ostdeutschland sind den Autoren handwerkliche Fehler unterlaufen. „Es war zweifellos ein Fehler, dass wir…

Weiterlesen
News

Gleicke mahnt ostdeutsche Unternehmen zu Engagement gegen Rechtsextremismus

Die Ostbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke (SPD), hat die Unternehmen in Ostdeutschland aufgefordert, sich gegen den Rechtsextremismus zu wenden. „Ich…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"