Start > News zu Irland (Seite 10)

News zu Irland

Brexit-Beauftragter des EU-Parlaments mahnt London zu mehr Tempo

brexit beauftragter des eu parlaments mahnt london zu mehr tempo 310x205 - Brexit-Beauftragter des EU-Parlaments mahnt London zu mehr Tempo

Angesichts der schleppenden Verhandlungen über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union hat der Brexit-Beauftragte des EU-Parlaments, Guy Verhofstadt, mehr Tempo angemahnt: "Die Zeit drängt. Wir brauchen dringend raschere Fortschritte und konkrete Vorschläge aus Großbritannien, die endlich die notwendigen Kernelemente des Austrittsabkommens angehen", sagte der Fraktionschef der Liberalen vor Beginn …

Jetzt lesen »

Air Berlin verhandelt mit mindestens vier Airlines

air berlin verhandelt mit mindestens vier airlines 310x205 - Air Berlin verhandelt mit mindestens vier Airlines

Die insolvente Fluggesellschaft verhandelt mit mindestens vier Airlines über den Verkauf von Teilen des Unternehmens. Das sagte der Airline-Chef Thomas Winkelmann den Zeitungen "Bild" und "B.Z." (Donnerstagausgabe). Neben Lufthansa seien dies "mehr als zwei weitere Airlines", schreiben die beiden Zeitungen unter Bezug auf das Interview. Konkrete Namen soll Winkelmann jedoch …

Jetzt lesen »

Industrieproduktion in der EU im Juni gesunken

industrieproduktion in der eu im juni gesunken 310x205 - Industrieproduktion in der EU im Juni gesunken

Die saisonbereinigte Industrieproduktion ist im Juni 2017 im Euroraum um 0,6 Prozent und in der gesamten Europäischen Union um 0,5 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken. Das teilte das Statistische Amt der Europäischen Union (Eurostat) am Montag auf Basis von Schätzungen mit. Im Mai 2017 hatte die Industrieproduktion im Euroraum und …

Jetzt lesen »

Krise in Italien: Ifo-Chef warnt vor „massiven Konflikten“ in Europa

krise in italien ifo chef warnt vor massiven konflikten in europa 310x205 - Krise in Italien: Ifo-Chef warnt vor "massiven Konflikten" in Europa

Der Präsident des Münchner Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hat mit Blick auf das Krisenland Italien vor "massiven politischen Konflikten" in Europa gewarnt. "Man kann das Land mit Staatsanleihenkäufen der Europäischen Zentralbank und wachsender versteckter Kreditvergabe durch das Target-System sicherlich lange liquide halten. Allerdings wird irgendwann der Druck steigen, dem Land mit …

Jetzt lesen »

IW: Italien hat Trendwende am Arbeitsmarkt bislang nicht geschafft

iw italien hat trendwende am arbeitsmarkt bislang nicht geschafft 310x205 - IW: Italien hat Trendwende am Arbeitsmarkt bislang nicht geschafft

Italien hat die Trendwende am Arbeitsmarkt bislang nicht geschafft. Laut einer aktuellen Untersuchung des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW), über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten, konnten die ehemaligen Euro-Krisenländer Irland, Portugal, Spanien, Zypern und Griechenland ihre jeweilige Arbeitslosenquote gegenüber dem Krisenjahr 2008 deutlich verringern. Die Autoren verglichen in …

Jetzt lesen »

Preisniveau in Deutschland 3,6 Prozent über EU-Durchschnitt

preisniveau in deutschland 36 prozent ueber eu durchschnitt 310x205 - Preisniveau in Deutschland 3,6 Prozent über EU-Durchschnitt

Das Preisniveau der privaten Konsumausgaben in Deutschland ist im Jahr 2016 um 3,6 Prozent über dem Durchschnitt der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) gelegen. Das Preisniveau war in den meisten direkten Nachbarstaaten wie schon in den vergangenen Jahren höher als in Deutschland, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag …

Jetzt lesen »

Flugbegleitergewerkschaft UFO gegen Staatshilfen für Air Berlin

flugbegleitergewerkschaft ufo gegen staatshilfen fuer air berlin 310x205 - Flugbegleitergewerkschaft UFO gegen Staatshilfen für Air Berlin

Die Flugbegleitergewerkschaft UFO hat sich gegen Staatshilfen für Air Berlin ausgesprochen. "Von Staatsbürgschaften für Air Berlin halte ich in der jetzigen Situation nichts", sagte UFO-Tarifvorstand Nicoley Baublies der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). Es stünde "nach Aussagen aller Beteiligten fest, dass Air Berlin nicht unabhängig bleiben kann und Lufthansa das Unternehmen übernehmen …

Jetzt lesen »

Britische Parteiführer kämpfen um Wählerstimmen

may will manchester am dienstag besuchen 310x205 - Britische Parteiführer kämpfen um Wählerstimmen

Premierministerin Theresa May präsentierte sich in einer von Channel 4 und Sky News gemeinsam ausgestrahlten Sendung am Montagabend als aus ihrer Sicht beste Verhandlungsführerin für den Brexit. Mit ihr werde es beim EU-Austritt keine Einigung „um jeden Preis“ geben. Wichtig sei, die Kontrolle über die Einwanderung zurückzugewinnen. Jeglichen Spekulationen über …

Jetzt lesen »

Lambsdorff: Vorschlag für Schuldenschnitt in Griechenland „völlig falsch“

lambsdorff vorschlag fuer schuldenschnitt in griechenland voellig falsch 310x205 - Lambsdorff: Vorschlag für Schuldenschnitt in Griechenland "völlig falsch"

Der Vizepräsident des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), weist Forderungen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) nach Schuldenerleichterungen für Griechenland energisch zurück: "Gabriels Vorschlag für einen Schuldenschnitt in Griechenland ist völlig falsch, solange das Land Mitglied in der Eurozone ist", sagte Lambsdorff der "Heilbronner Stimme" (Dienstagsausgabe). "Spanien, Irland und die anderen …

Jetzt lesen »

Umfrage: Viele EU-Bürger gegen EU-Beitritt der Türkei

umfrage viele eu buerger gegen eu beitritt der tuerkei 310x205 - Umfrage: Viele EU-Bürger gegen EU-Beitritt der Türkei

Viele EU-Bürger wollen ein Ende der EU-Beitrittsgespräche mit der Türkei. Das berichtet "Bild" unter Berufung auf eine von der Europäischen Volkspartei (EVP) in Auftrag gegebene Umfrage in neun großen EU-Staaten. Danach halten 77 Prozent der Befragten eine Klarstellung für wichtig, dass die Türkei nicht der EU beitreten wird. Befragt wurden …

Jetzt lesen »

Scholz: Nordirland braucht einen Sonderstatus in der EU

scholz nordirland braucht einen sonderstatus in der eu 310x205 - Scholz: Nordirland braucht einen Sonderstatus in der EU

Der Europaabgeordnete Helmut Scholz hält vor dem Hintergrund des Brexit eine Sonderregelung auf der irischen Insel für notwendig. "Ich glaube, dass es sinnvoll wäre, Nordirland einen Sonderstatus in der EU zu geben, um die auch seitens der EU mit dem Karfreitag-Abkommen eingegangenen Verpflichtungen für den Friedensprozess in Nordirland einzuhalten und …

Jetzt lesen »