Stichwort zu ISO

Eine Qualitätsmanagementnorm beschreibt, welchen Anforderungen das Managementsystem eines Unternehmens genügen muss, um einem bestimmten Standard bei der Umsetzung des Qualitätsmanagements zu entsprechen. Es kann sowohl informativ für die Umsetzung innerhalb eines Unternehmens als auch zum Nachweis bestimmter Standards gegenüber Dritten dienen. Der Nachweis wird durch einen Zertifizierungsprozess mit anschließender Ausstellung eines zeitlich befristeten Zertifikates durch unabhängige Zertifizierungsstellen erbracht.

Umfrage: Übersetzer kommen meist gut durch die Krise

Die Covid-19 Krise ist für die Menschen ein großer Test. Niemand ist davon ausgenommen. Denn das Leben ist nicht mehr das, wie es einmal war. Das was schnell gelernt werden musste, wie Home-Office, Home-Schooling und die 24/7 Betreuung der Kinder wird wohl alle noch länger begleiten. Dazu kommt noch die Auswirkung auf die Wirtschaft, mit Insolvenzen, Kurzarbeit und Arbeitsplatzverlust. Aber …

Jetzt lesen »

Maschinensicherheit – eine wichtige Komponente der Arbeitssicherheit

Pro Tag starben 2018 durchschnittlich zwei Menschen in Deutschland auf der Arbeit – oder auf dem Weg dorthin. Es ist schnell daher gesagt, wenn jemand sein Geld unter schweren Bedingungen verdient. „Totarbeiten“ soll eigentlich nur eine Redewendung sein – aber sie ist traurige Realität. Entsprechende Schutz- und Präventionsmaßnahmen sorgen für mehr Sicherheit und ein geringeres Unfallrisiko, wie bspw. Lichtschranken und …

Jetzt lesen »

Studie: Unternehmen fordern strengere gesetzliche Vorgaben für IT-Sicherheit

Fast jedes zweite Unternehmen in Deutschland (47 Prozent) fordert höhere gesetzliche Anforderungen an die IT-Sicherheit in der Wirtschaft. Das hat eine repräsentative Ipsos-Umfrage im Auftrag des TÜV-Verbands unter 503 Unternehmen ab 10 Mitarbeitern ergeben. Befragt wurden IT-Sicherheitsverantwortliche, IT-Leiter und Mitglieder der Geschäftsleitung. Demnach stimmen zudem 59 Prozent der Aussage zu, dass Regulierung durch den Gesetzgeber wichtig ist und zu einer …

Jetzt lesen »

Geschäftspost – 3 Tipps zum Porto sparen

Die Deutsche Post hat jüngst ihre Porto-Preise für die gängigen Briefformate um 10 Cent erhöht. Für Unternehmen geht es bei der Portoerhöhung im Gegensatz zu Privatkunden nicht um Kleingeld, sondern um deutliche Mehrkosten. Aber sind diese Mehrkosten wirklich unumgänglich? Wie kann trotz neuer Portoregelung Geld gespart werden, und wer bietet alle am Markt verfügbaren Lösungen übersichtlich, fair und transparent aus …

Jetzt lesen »

Prema Service GmbH – Hidden Champion in der Anlagentechnik

Seit über 40 Jahre ist die Prema Service GmbH aus Bad Homburg ein zuverlässiger Partner und Zulieferer verschiedener Industrie Branchen. Das inhabergeführte Unternehmen steht für Qualität aufgrund seines umfangreichen Know-hows in der Entwicklung, dem Engineering und Projektabwicklung sowie der eigenen Fertigung von wesentlichen Anlageteilen in Deutschland. Ein industrieller Handwerksbetrieb ohne Serienfertigung Selbst wenn es niemand für möglich halten wird, doch …

Jetzt lesen »

Gebäudereiniger in Stuttgart – eine Branche im Wandel

Rund 120.000 Unternehmen und 130.000 Betriebsstätten gibt es in der Region Stuttgart. In den letzten Jahren ist deren Anzahl nach einem langjährigen Anstieg insgesamt etwas gesunken. Allerdings ist die Zahl der Betriebe ab 250 Beschäftigte weiter gestiegen. Die Gebäudereiniger unterliegen einem stetigen Wandel, nicht nur durch den wachsenden Bedarf, sondern ebenfalls durch die neuartigen Technologien und den gestiegenen Ansprüchen der …

Jetzt lesen »

ISO statt ICO: Läuft IOTA Ethereum den Rang ab?

Gemeinhin wird IOTAs Tangle als Blockchain 3.0 bezeichnet. Tatsächlich ist der Tangle gleichwohl keine Blockchain: Anders als die Blockchain, die nur in eine Richtung wachsen kann, ermöglicht der Directed Acyclic Graph (DAG) dem Tangle das gleichzeitige Wachstum an unzähligen Stellen. Gemessen an ihm haben Bitcoin und Ethereum, die ersten zwei Blockchaingenerationen, das Nachsehen. Erst jüngst hat sich der Tangle fürs …

Jetzt lesen »

Antriebstechnik – von der Dampfmaschine zur Automation

Die Erfindung der Dampfmaschine gilt als zentrale Erfindung für die Industrialisierung. Von ihr wird die Wärmeenergie im Dampf in mechanische Energie umgewandelt, wodurch alles Mögliche angetrieben werden kann. An den Dampfmaschinen experimentierten die Menschen bereits im Altertum, doch die ersten brauchbaren Exemplare wurden erst im 18. Jahrhundert gebaut, während der Durchbruch erst im 19. Jahrhundert kam. Auch Lokomotiven und Schiffe …

Jetzt lesen »

Studie: Digitalisierung führt zu erhöhtem Weiterbildungsbedarf

technologischer Wandel

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in deutschen Unternehmen angekommen und führt zu einem gesteigerten Weiterbildungsbedarf. Dies geht aus der aktuellen TNS Infratest-Studie „Weiterbildungstrends in Deutschland 2016“ hervor, die bereits zum achten Mal in Folge im Auftrag der Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) unter 300 Personalverantwortlichen in deutschen Unternehmen durchgeführt wurde. Die Studienergebnisse zeigen außerdem, welche Auswirkungen der technologische Wandel auf den Arbeitsalltag …

Jetzt lesen »

Wacker Qualitätssicherung: höchste Präzision – Just in Time

Praezisionswerkzeuge

In der modernen Industrie der heutigen Zeit – Stichwort Industrie 4.0 – werden höchste Qualitätsanforderungen an verschiedene Produkte und Bauteile gestellt, gerade wenn es um die Themen Sicherheit und Gewährleistung geht. Viele Unternehmen haben bereits erkannt, dass sich die Investition in eine gute Qualitätssicherung lohnt, um z.B. in der Automobilbranche spätere kostenintensive Rückrufaktionen zu vermeiden. In dem Unternehmen Wacker Qualitätssicherung …

Jetzt lesen »