Start > News zu Jana Schiedek

News zu Jana Schiedek

Jana Schiedek ist eine deutsche Politikerin und seit März 2011 Hamburger Senatorin für Justiz und Gleichstellung. Von 2008 bis 2011 war sie Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.

Sukzessivadoption: Bundesrat geht Gesetzentwurf nicht weit genug

dts image 4869 htnqdjoiab 2171 445 3341 310x205 - Sukzessivadoption: Bundesrat geht Gesetzentwurf nicht weit genug

Berlin - Dem Bundesrat geht der Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Sukzessivadoption nicht weit genug. Die Mehrheit in der Länderkammer ist nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe) der Ansicht, dass mit dem Entwurf die nötige Gleichbehandlung Homosexueller noch nicht erreicht wird. Lebenspartner konnten bisher schon das leibliche Kind ihres Partners adoptieren …

Jetzt lesen »

Länderinitiative gegen Korruption im Gesundheitswesen

Berlin - Der Bundesrat wird voraussichtlich einen eigenen Gesetzesentwurf zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen vorlegen. Der Hamburger Senat beschloss nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Mittwochausgabe) eine entsprechende Vorlage, die Anfang Juni in die Länderkammer kommen soll. Nach Worten von Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD) wird die Initiative von den rot-grün …

Jetzt lesen »

Hessens Justizminister fordert Fahndung per Facebook

Wiesbaden - Hessens Justizminister Jörg-Uwe Hahn fordert, dass die Justizbehörden in Deutschland mit Hilfe von sozialen Netzwerken nach Straftätern und Zeugen suchen dürfen. "Wir als Politik müssen uns endlich klipp und klar zur Facebook-Fahndung bekennen. Das Informationsverhalten vieler Menschen, insbesondere der jüngeren Generation, hat sich nun mal geändert, sie sind …

Jetzt lesen »

Bewegung im Streit um Frauenquote für Unternehmen

Berlin - In die Debatte über eine gesetzliche Frauenquote für deutsche Unternehmen kommt wieder Bewegung. Der Hamburger Senat will nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe) am kommenden Freitag einen Gesetzentwurf in den Bundesrat einbringen. Er sieht die Einführung einer 40-Prozent-Quote für die Aufsichtsräte aller börsennotierten und mitbestimmungspflichtigen Firmen vor. Damit …

Jetzt lesen »