Jochen Homann

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ist eine Oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland. Es wurde 1949 als Bundesministerium für Wirtschaft gegründet. Der Hauptdienstsitz des Ministeriums befindet sich in Berlin in der Invalidenstraße im Ortsteil Mitte. Der zweite Dienstsitz des Ministeriums ist in der ehemaligen Gallwitz-Kaserne in der Bundesstadt Bonn. Derzeitiger Amtsleiter ist Sigmar Gabriel.
Mit der Ernennung des Kabinetts Merkel III wurde das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie kraft Organisationserlass per 17. Dezember 2013 in Bundesministerium für Wirtschaft und Energie umbenannt.

Düsseldorf

Ex-VZBV-Chef Müller neuer Präsident der Bundesnetzagentur

Der ehemalige Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, wird neuer Präsident der Bundesnetzagentur. Das Bundeskabinett stimmte am Mittwoch einem…

Weiterlesen
News

Bundesnetzagentur sieht keine Chance auf bessere Internet-Grundversorgung

Die Bundesnetzagentur sieht keine Chancen für höhere Bandbreiten in der Internet-Grundversorgung. „Es gibt eine klare Vorgabe im Gesetz, wie diese…

Weiterlesen
News

Wichtigste deutsche Stromautobahn wird nicht pünktlich fertig

Der Terminplan für den Bau der großen Stromautobahnen, die Windenergie von der Nordsee in den Süden bringen sollen, ist nicht…

Weiterlesen
Düsseldorf

VZBV-Chef Müller soll neuer Präsident der Bundesnetzagentur werden

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, soll neuer Präsident der Bundesnetzagentur werden. Entsprechende Informationen des „Handelsblatts“ aus Regierungskreisen…

Weiterlesen
News

Beschwerden zu unerlaubten Werbeanrufen auf Höchststand

Immer mehr Bundesbürger beschweren sich über Werbeanrufe. Die Bundesnetzagentur erreichten im Jahr 2021 nach eigenen Angaben insgesamt 79.702 schriftliche Beschwerden…

Weiterlesen
Deutschland

Nächste Frequenzauktion könnte ausfallen

Bei der Vergabe der Mobilfunkfrequenzen zeichnet sich eine Wende ab: Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland können darauf hoffen, dass…

Weiterlesen
Deutschland

Netzagentur will Strom- und Gasnetzbetreibern Renditen kürzen

Die Betreiber von Strom- und Gasnetzen in Deutschland müssen mit sinkenden Renditen rechnen. Künftig wird der Eigenkapitalzins, der ihnen von…

Weiterlesen
Deutschland

Neue Clearingstelle soll sich mit illegalen Streams befassen

In Deutschland soll künftig eine neue unabhängige Clearingstelle dafür sorgen, dass Internetseiten mit illegalen Streaminginhalten dauerhaft gesperrt werden. Das berichtet…

Weiterlesen
Deutschland

Energie-Betriebsräte schreiben Brandbrief an Wirtschaftsminister

77 Betriebsräte aus der Energiebranche warnen vor drohenden Ergebniseinbußen in Milliardenhöhe, Jobverlust und ausbleibenden Investitionen. Die Betriebsräte sorgen sich wegen…

Weiterlesen
News

Telekom kann auf weitere Lockerung der Regulierung hoffen

Die Bundesnetzagentur will die Deutsche Telekom in vielen weiteren Städten teilweise von der Marktregulierung freistellen. Das sagte Netzagentur-Präsident Jochen Homann…

Weiterlesen
News

Bundesnetzagentur gegen Ausschluss von Huawei

Während Großbritannien den umstrittene chinesische Netzwerkausrüster Huawei verbannen will, bekommt der Konzern Unterstützung von der Bundesnetzagentur. „Wir haben alle Vorkehrungen…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"