Start > News zu Joe Kaeser

News zu Joe Kaeser

Joe Kaeser ist ein deutscher Manager und Mitglied der Trilateralen Kommission in Europa. Seit dem 1. August 2013 ist er Vorstandsvorsitzender der Siemens AG; zuvor war er über sieben Jahre lang Finanzvorstand des Konzerns.

FDP-Chef kritisiert Joe Kaeser

FDP-Chef Christian Lindner hat Siemens-Chef Joe Kaeser erneut harsch kritisiert. "Herr Kaeser nennt Donald Trump einen Rassisten. Aber gegenüber der chinesischen Regierung, die Minderheiten unterdrückt und in Hongkong Signale der Repression sendet, mahnt er zur Zurückhaltung", sagte Lindner dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Das sind Doppelstandards, die ich nicht akzeptiere", fügte …

Jetzt lesen »

Siemens-Chef: Unter US-Handelsstreit mit China leiden alle

Siemens-Chef Joe Kaeser beklagt fatale Auswirkungen des andauernden Handelsstreits zwischen den USA und China. "Wenn die stärkste Volkswirtschaft der Welt mit der zweitstärksten streitet, dann sind alle weiteren Länder zwangsläufig auch davon betroffen. Chinas Produktion nimmt bereits im Wachstum ab und ist im Vergleich noch stärker betroffen als die Gesamtwirtschaft", …

Jetzt lesen »

Kaeser warnt vor militärischer Auseinandersetzung um Hongkong

Siemens-Chef Joe Kaeser hat vor unmittelbaren Folgen für die deutsche Wirtschaft im Falle einer militärischen Auseinandersetzung um Hongkong gewarnt. Er glaube, "dass dies eine sehr starke Belastung der wirtschaftlichen Entwicklung einer ganzen Region bedeuten dürfte", sagte Kaeser dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Montagsausgaben). "Friedliche Verhältnisse, Kalkulierbarkeit und damit Stabilität sind kritische Voraussetzungen …

Jetzt lesen »

Kaeser mahnt gewaltfreien Dialog in Hongkong an

Mit Blick auf die andauernden Auseinandersetzungen in Hongkong hat Siemens-Chef Joe Kaeser an Opposition und China-Treue appelliert, aufeinander zuzugehen. "Die unterschiedlichen Positionen sollten in einem gewaltfreien Dialog auf Basis geltenden Rechts diskutiert und Lösungen entwickelt werden", sagte Kaeser der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Freitagsausgabe), der die Aussage aber als Vorsitzender des …

Jetzt lesen »

Grüne sehen Daimlers Einsatz gegen Rassismus als Vorbild

Gruene sehen Daimlers Einsatz gegen Rassismus als Vorbild 310x205 - Grüne sehen Daimlers Einsatz gegen Rassismus als Vorbild

Die wirtschaftspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion, Kerstin Andreae, hat deutsche Unternehmen aufgefordert, dem Beispiel des Daimler-Chefs Ola Källenius zu folgen und sich deutlich gegen rechte Hetze zu positionieren. "Unternehmen sind gefordert, eine deutliche Haltung gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu zeigen", sagte Andreae dem "Handelsblatt" (Freitagsausgabe). Källenius habe mit seiner Reaktion gezeigt, …

Jetzt lesen »

Siemens-Betriebsrat kritisiert Vorstand wegen Bahnfusion

Siemens Betriebsrat kritisiert Vorstand wegen Bahnfusion 310x205 - Siemens-Betriebsrat kritisiert Vorstand wegen Bahnfusion

Unter den Arbeitnehmern von Siemens wächst laut eines Medienberichts die Kritik an der eigenen Führung, nachdem die deutsch-französische Bahnfusion mit Alstom geplatzt ist. Das berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf eine Stellungnahme, die Vertreter des Gesamtbetriebsrats der Mobilitätssparte verfasst haben. Nach der Untersagung der Fusion durch …

Jetzt lesen »

Bundesregierung wollte Siemens-Alstom-Fusion durchdrücken

Bundesregierung wollte Siemens Alstom Fusion durchdruecken 310x205 - Bundesregierung wollte Siemens-Alstom-Fusion durchdrücken

Die Bundesregierung hat offenbar massiv versucht, auf die Entscheidung der EU-Kommission zur Fusion der Zugsparten von Siemens und Alstom Einfluss zu nehmen. Das geht aus einer Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine schriftliche Frage der Grünen-Abgeordneten Katharina Dröge hervor, über welche das "Handelsblatt" berichtet. Allein in den sechs Monaten vor der …

Jetzt lesen »

Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

Deutsche Wirtschaft zu 5G Ausbau Im Zweifel ohne Huawei 310x205 - Deutsche Wirtschaft zu 5G-Ausbau: Im Zweifel ohne Huawei

In der Debatte um eine Beteiligung der chinesischen Netzwerkausrüster Huawei und ZTE beim Aufbau des neuen Mobilfunkstandards 5G mahnt die deutsche Wirtschaft zur Vorsicht. "Es ist ohne Frage, dass wir bei 5G eine Vernetzung von Daten und physischer Infrastruktur haben, die es noch nie gegeben hat", sagte Hubert Lienhard, scheidender …

Jetzt lesen »

Wettbewerbsökonom gegen Bahnfusion von Siemens und Alstom

Wettbewerbsoekonom gegen Bahnfusion von Siemens und Alstom 310x205 - Wettbewerbsökonom gegen Bahnfusion von Siemens und Alstom

Der frühere Vorsitzende der Wettbewerbskommission, Justus Haucap, hat die Entscheidung von EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager verteidigt, die Fusion des französischen Transportkonzerns Alstom mit der Zugsparte von Siemens zu untersagen. "Die Kommissarin hat mit ihrer Haltung nicht nur technisch recht. Der Schutz des Wettbewerbs ist die beste Industriepolitik und keineswegs eine rückwärts …

Jetzt lesen »

Siemens-Chef Kaeser will „inklusiven Kapitalismus“

Siemens Chef Kaeser will inklusiven Kapitalismus 310x205 - Siemens-Chef Kaeser will "inklusiven Kapitalismus"

Siemens-Chef Joe Kaeser hat vor einer weiteren Spaltung der Gesellschaft gewarnt. "Arm und Reich haben sich zu sehr voneinander entfernt", sagte Kaeser dem "Handelsblatt" (Dienstagsausgabe). Das gelte innerhalb der Volkswirtschaften, aber auch zwischen den Industrie- und Entwicklungsländern. "Die Ungleichgewichte haben ein Maß erreicht, das nicht mehr hingenommen wird." Die Digitalisierung …

Jetzt lesen »

Konzernchef Kaeser liebäugelt mit zwei Siemens-Unternehmen im DAX

Konzernchef Kaeser liebaeugelt mit zwei Siemens Unternehmen im DAX 310x205 - Konzernchef Kaeser liebäugelt mit zwei Siemens-Unternehmen im DAX

Die neue Konzernstrategie "Vision2020+" markiert nach den Worten von Siemens-Chef Joe Kaeser nur den Beginn für einen weiteren tiefgreifenden Wandel des Münchener Industrieriesen. "Hypothetisch könnte es langfristig zwei Siemens-Unternehmen im DAX geben, ein `Siemens Industries` und ein `Siemens Healthineers`", sagte Kaeser dem "Manager Magazin". Man habe das gesamte Unternehmen in …

Jetzt lesen »