Johannes Caspar

Johann Buxtorf, genannt der Ältere, war reformierter Theologe und Begründer der hebräischen und aramäischen Sprachwissenschaft in Deutschland.

Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

„Privacy Shield“: Streit um Daten-Deal mit den USA spitzt sich zu

Deutschen Unternehmen und Behörden droht wegen ihrer Datentransfers mit Anbietern aus den USA Ärger mit den Aufsichtsbehörden bis hin zu…

Weiterlesen
News

Amt für Cybersicherheit warnt vor Facebook-Leak

Ein Datenleck bei Facebook, das mehr als 530 Millionen Nutzer betrifft, alarmiert das für Cybersicherheit zuständige Bundesamt BSI. Die vor…

Weiterlesen
News

Datenschützer sieht Defizite bei digitaler Kontaktdatenerfassung

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar sieht rechtliche Defizite bei der digitalen Erfassung von Kontaktdaten zur Nachverfolgung von Infektionsketten. „Der Gesetzgeber…

Weiterlesen
Bremen

Datenschützer kritisiert mangelnde Transparenz bei Luca-App

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar wirft den Anbietern der Luca-App mangelnde Transparenz vor. „Es geht darum, Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit…

Weiterlesen
Deutschland

Hackerangriff auf Paul-Ehrlich-Institut alarmiert Datenschützer

Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat sich besorgt über die Hackerangriffe auf E-Mail-Programme von Microsoft geäußert, von denen auch Bundesbehörden…

Weiterlesen
Deutschland

Datenschutzbehörde prüft Verfahren wegen neuer Whatsapp-Richtlinie

Die in Deutschland für Facebook zuständige Datenschutzbehörde in Hamburg prüft die Einleitung eines Dringlichkeitsverfahrens gegen die Konzerntochter Whatsapp wegen deren…

Weiterlesen
China

Datenschutzbehörden warnen vor Beteiligung von US-Firmen an Gaia-X

Mehrere deutsche Datenschutz-Aufsichtsbehörden warnen vor einer Beteiligung von US-Technologiekonzernen am Aufbau der europäischen Cloud- und Dateninfrastruktur Gaia-X. „Mit Gaia-X ist…

Weiterlesen
Datenschutz - aktuelle Nachrichten zu Datensicherheit und Wirtschaftsspionage

Datenschützer sorgen sich wegen Corona um Grundrechte

Angesichts der weiterhin hohen Corona-Infektionszahlen sehen Datenschützer die Grundrechte auch in diesem Jahr einer großen Belastung ausgesetzt. „In Ausnahmesituationen wie…

Weiterlesen
Hamburg

Datenschützer wollen gesetzliche Regelung für Umgang mit Impfstatus

Die Datenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg und Hamburg, Stefan Brink und Johannes Caspar, halten es für dringend geboten, eine gesetzliche Grundlage zum…

Weiterlesen
Deutschland

Hamburger Datenschützer verteidigt Corona-Warn-App gegen Kritik

Der Hamburger Datenschützer Johannes Caspar hat in der Debatte um die Wirksamkeit der Corona-Warn-App vor falschen Konsequenzen gewarnt. „Unsere Corona-App…

Weiterlesen
News

Koalition will soziale Netzwerke zur Herausgabe von Daten zwingen

Die Große Koalition will mithilfe von Daten sozialer Netzwerke die Wirkung von Desinformationskampagnen im Internet in den Fokus nehmen. „Die…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"