Johannes Rau

Johannes Rau war ein deutscher Politiker und von 1999 bis 2004 der achte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.
Zuvor war er Kommunal-, Landes- und Bundespolitiker der SPD. Von 1969 bis 1970 war er Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal, 1977 bis 1998 Landesvorsitzender der SPD in Nordrhein-Westfalen und 1978 bis 1998 Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen. Damit hatte er dieses Amt bis heute am längsten in NRW inne. Bei der Bundestagswahl 1987 war er Kanzlerkandidat der SPD. Im Jahre 1993 führte er nach dem Rücktritt von Björn Engholm kommissarisch den Vorsitz der SPD-Bundespartei.

News

Studie: Spanier sind gegenüber Deutschland positiv gestimmt

Madrid - Das Deutschland-Bild der Spanier hat durch die Wirtschafts- und Finanzkrise im Gegensatz zur öffentlichen Wahrnehmung kaum gelitten. Dies…

Weiterlesen »
Braunschweig

Ex-Bundespräsident Wulff wird voraussichtlich Ehrensold erhalten

Berlin - Der zurückgetretene Bundespräsident Christian Wulff bekommt voraussichtlich weiterhin seine bisherigen Bezüge. Im Bundespräsidialamt gibt es nach Informationen des…

Weiterlesen »
Deutschland

Nahles hält Gauck geeignet für Wulff-Nachfolge

/ Club Bertelsmann, Lizenz: dts-news.de/cc-by" width="100%" />Berlin - SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hält auch Joachim Gauck geeignet für die Nachfolge von…

Weiterlesen »
Back to top button
Close