Start > News zu John Kerry (Seite 12)

News zu John Kerry

John Forbes Kerry ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Seit dem 1. Februar 2013 ist Kerry der 68. Außenminister der Vereinigten Staaten. Zuvor war er seit 1985 als Mitglied für Massachusetts im Senat der Vereinigten Staaten und seit 2009 Vorsitzender im Ausschuss für Außenpolitik. 2004 war er der Kandidat der Demokraten bei den US-Präsidentschaftswahlen und unterlag dem damaligen Amtsinhaber George W. Bush.

Nordkorea blockiert Sonderwirtschaftszone Kaesong

Pjöngjang – Neue Drohgebärden aus Nordkorea: Die Führung in Pjöngjang untersagt südkoreanischen Arbeitern die Einreise in den gemeinsam betriebenen Industriekomplex Kaesong, und das inmitten der wachsenden Spannungen zwischen Nord- und Südkorea. Der Norden hatte bereits mit einer Schließung gedroht, zuletzt lief der Betrieb allerdings normal. Südkorea nennt die Entscheidung “bedauerlich”. …

Jetzt lesen »

Steinbrück geht auf Welttournee

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will laut eines Zeitungsberichtes in den kommenden Monaten Europa und die USA bereisen, um sich als Außenpolitiker in Szene zu setzen und damit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Feld der internationalen Politik zu begegnen. Das schreibt die “Rheinische Post” (Montagausgabe) unter Berufung auf SPD-Fraktionskreise. In …

Jetzt lesen »

USA: Demokraten wollen “Bill of Rights” für Internetnutzer

USA: Demokraten wollen "Bill of Rights" für Internetnutzer Die Obama-Administration hat am Mittwoch eine Gesetzesinitiative zum Schutz der persönlichen Daten von Internetnutzern veranlasst. Laut Lawrence Strickling vom Senatsauschusses für Handel und Kommunikation soll das Gesetz eine “Bill of Rights” für Internetnutzer werden. Die darin verankerten Rechte sollen einklagbare Standards für …

Jetzt lesen »