Joschka Fischer

Joschka Fischer ist ein ehemaliger deutscher Politiker. Er war von 1998 bis 2005 Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland und vom 1. Januar 1999 bis zum 30. Juni 1999 Präsident des Rats der Europäischen Union. Ein knappes Jahr nach der Bundestagswahl 2005 zog sich Fischer aus der aktiven Politik zurück. Seit dem Ende seiner politischen Karriere ist er als journalistischer Kommentator und Unternehmensberater sowie in verschiedenen Positionen in der Wirtschaft tätig, u. a. als Lobbyist für Siemens, den Autokonzern BMW sowie die Energieversorger RWE und OMV.
China

Altmaier verteidigt Wirtschaftsbeziehungen zu China

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) warnt davor, wegen des Vorgehens der chinesischen Regierung in Hongkong wirtschaftliche Konsequenzen zu ziehen. „Es war…

Weiterlesen »
Deutschland

Fischer und Gabriel fordern „Marshall-Plan“ für Italien und Spanien

Die früheren Außenminister Joschka Fischer (Grüne) und Sigmar Gabriel (SPD) haben in einem Appell vor einem Auseinanderbrechen Europas durch die…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-Außenminister Fischer plädiert für Corona-Bonds

Der frühere Bundesaußenminister Joschka Fischer hat sich in der Coronakrise für eine gemeinsame Schuldenaufnahme der EU-Länder, sogenannte Corona-Bonds, ausgesprochen. „Zu…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-Außenminister Fischer: Coronakrise führt zu „Vorsorgestaat“

Der frühere Außenminister Joschka Fischer (Grüne) sieht die Coronavirus-Pandemie als eine „historische Zäsur“ wie sie die heute lebenden Generationen noch…

Weiterlesen »
Deutschland

Joschka Fischer für starke Kontrolle von EU-Außengrenze

Der ehemalige Außenminister Joschka Fischer (Grüne) hat sich dafür ausgesprochen, die EU-Außengrenze streng zu kontrollieren. „Es kann keinen Zugang zur…

Weiterlesen »
Deutschland

Personalrochade im Auswärtigen Amt

Im Auswärtigen Amt steht offenbar eine Personalrochade bevor. Staatssekretär Andreas Michaelis soll neuer Botschafter in London werden, berichtet das „Handelsblatt“…

Weiterlesen »
Frankfurt am Main

Ex-Grünen-Chefin Ditfurth ärgert sich über Begriff „Fundis“

Die ehemalige Grünen-Vorsitzende Jutta Ditfurth ärgert sich bis heute darüber, dass sie und ihre Mitstreiter in der Partei als „Fundis“…

Weiterlesen »
Deutschland

Regierung einigt sich auf verschärfte Grundsätze für Rüstungsexporte

Die Bundesregierung hat sich nach langem Streit zwischen Union und SPD auf eine Verschärfung der seit 20 Jahren geltenden politischen…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-Außenminister kritisiert Politik der „eingeschlafenen Füße“

Der frühere Bundesaußenminister und Vizekanzler Joschka Fischer (Grüne) hat die Lethargie in der deutschen Außenpolitik scharf attackiert. „In Deutschland herrscht…

Weiterlesen »
Deutschland

Lafontaine zu Aussöhnung mit Schröder bereit

20 Jahre nach seinem Rücktritt als Bundesfinanzminister ist Ex-SPD-Chef Oskar Lafontaine zu einer Aussöhnung mit dem damaligen Kanzler Gerhard Schröder…

Weiterlesen »
News

Kabinett Schröder plant Revival-Treffen

Der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) plant laut eines Berichts zum 20-jährigen Jubiläum der ersten rot-grünen Bundesregierung ein Wiedersehen mit…

Weiterlesen »
Back to top button
Close