Start > News zu Josef Winkler

News zu Josef Winkler

Josef Winkler ist ein österreichischer Schriftsteller.

SPD und Grüne für Aufnahme von Syrien-Flüchtlingen

Berlin - Die Bundestagsfraktionen von SPD und Grünen haben sich für eine Aufnahme von Syrien-Flüchtlingen in Deutschland stark gemacht. "Wenn der Flüchtlingsstrom aus Syrien nicht zum Erliegen kommt - und im Augenblick deutet nichts darauf hin - werden auch die EU-Mitgliedsländer nicht umhin kommen, Flüchtlinge aufzunehmen", sagte SPD-Vizefraktionschef Gernot Erler …

Jetzt lesen »

Grüne fordern „konkreten Beitrag“ Deutschlands für syrische Flüchtlinge

Berlin - Die Grünen haben angesichts der angespannten Lage der syrischen Flüchtlinge einen "konkreten Beitrag" Deutschlands gefordert. "Deutschland muss jetzt einen konkreten Beitrag der Solidarität und Unterstützung leisten und aus humanitären Gründen unbürokratisch Flüchtlinge aus Syriens Nachbarländern Türkei, Libanon und Jordanien aufnehmen", forderte Josef Winkler, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Grünen-Sprecher für …

Jetzt lesen »

Forderung nach Kulturabgabe statt Kirchensteuer stößt auf breite Kritik

Berlin - Die Forderung einiger Grünen-Politiker, das deutsche Kirchensteuer-System durch eine Kulturabgabe nach italienischem Vorbild zu ersetzen, stößt in Politik und Kirchen auf breite Kritik. "Untauglich" sei die Idee, sagte der Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD, Hans Michael Heinig, im Gespräch mit der Tageszeitung "Die Welt" (Dienstagausgabe). Die Kulturabgabe, …

Jetzt lesen »

Grüne plädieren für Verbot von missionarischer Tätigkeit in Schulen

Berlin - Der kirchenpolitische Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Josef Winkler, plädiert angesichts der Koranverteilungsaktionen von Salafisten für eine religiöse Schutzzone in Schulen. "Ich halte es für richtig, dass man nicht in Schulen missionarisch tätig ist", sagte Winkler der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt", "die Ordnungsbehörden sollten möglichst untersagen, …

Jetzt lesen »

Grünen-Politiker Winkler für Direktwahl des Bundespräsidenten

Foto: Josef Winkler, Deutscher Bundestag/Lichtblick/Achim Melde Text: dts NachrichtenagenturBerlin - Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Josef Winkler, hat sich für eine Direktwahl des Bundespräsidenten ausgesprochen. Wenn gegen ihn Vorwürfe wie aktuell gegen Bundespräsident Christian Wulff erhoben würden, "wäre er womöglich nicht mehr im Amt", sagte Winkler dem "Kölner …

Jetzt lesen »

CSU-Politiker Gauweiler fordert Direktwahl des Bundespräsidenten

dts_image_3511_bchfproern_2171_400_300

Foto: Peter Gauweiler, über dts NachrichtenagenturBerlin - Der CSU-Politiker Peter Gauweiler fordert vor dem Hintergrund der Debatte um Bundespräsident Christian Wulff die Direktwahl des deutschen Staatsoberhauptes. Der "Bild-Zeitung" (Dienstagausgabe) sagte Gauweiler: "Dem Bundestag liegt seit langem eine Initiative meines Kollegen Josef Winkler (Bündnis 90/Die Grünen) und von mir vor, den …

Jetzt lesen »