Start > News zu Journalistin

News zu Journalistin

Neue Studie zweifelt an Authentizität der „Anonyma“-Tagebücher

Neue Studie zweifelt an Authentizität der quotAnonymaquot Tagebücher 310x205 - Neue Studie zweifelt an Authentizität der "Anonyma"-Tagebücher

Der Bestseller "Anonyma - Eine Frau in Berlin" über die Vergewaltigungen deutscher Frauen durch Rotarmisten im Jahr 1945 soll laut einer neuen Studie in großen Teilen nicht vollständig authentisch sein. Das will die Historikerin Yuliya von Saal nach Sichtung der Originalmanuskripte festgestellt haben, schreibt der "Spiegel". Die 2003 von Hans …

Jetzt lesen »