Juden

News

Regierungssprecher nach Abbas-Eklat in der Kritik

Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Bundestag, Marie-Agnes Strack-Zimmermann, hat im Zusammenhang mit dem Eklat auf der Pressekonferenz des Kanzlers mit…

Weiterlesen
Deutschland

Zentralrat der Juden befürchtet neuen Antisemitismus im Herbst

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, rechnet damit, dass die deutschen Juden im Herbst ins Visier…

Weiterlesen
Newsclip

Oberrabbiner von Moskau: Tausende Juden fliehen aus Russland

Russland kämpft nach eigenen Angaben in der Ukraine gegen Nazis, doch viele Juden können dieser Argumentation nicht folgen, sagt Pinchas…

Weiterlesen
Deutschland

Lufthansa-Chef bittet Zentralratspräsident um Entschuldigung

In die Debatte über den Umgang mit jüdischen Passagieren auf einem Lufthansa-Flug hat sich Konzernchef Carsten Spohr eingeschaltet. Er telefonierte…

Weiterlesen
Deutschland

Politisch motivierte Kriminalität erreicht neuen Höchststand

Die Zahl der politisch motivierten Straftaten ist im Jahr 2021 in Deutschland erneut deutlich gestiegen. Insgesamt registrierten die Sicherheitsbehörden 55.048…

Weiterlesen
Deutschland

Wieder Anschlag mit mehreren Toten in Israel

In Israel sind am Dienstag bei einem Anschlag wieder mehrere Menschen getötet worden – zum dritten Mal in einer Woche.…

Weiterlesen
Deutschland

Ex-US-Außenministerin Madeleine Albright gestorben

Die ehemalige US-Außenministerin Madeleine Albright ist tot. Das berichten mehrere US-Medien übereinstimmend unter Berufung auf ihre Familie. Sie wurde 84…

Weiterlesen
Deutschland

Bund erleichtert Aufnahme von Juden aus der Ukraine

Die Bundesregierung erleichtert angesichts des Krieges die Aufnahme von Juden aus der Ukraine. Das bestätigte das Bundesinnenministerium der „Welt“ (Freitagausgabe).…

Weiterlesen
News

Kritik an Israel-Bericht von Amnesty International wird heftiger

Nachdem die deutsche Sektion von Amnesty International auf dem Vergleich zwischen Israel und einem Apartheidsregime beharrt, nimmt die Kritik an…

Weiterlesen
Deutschland

Achim Doerfer sieht Jubiläum "1.700 Jahre jüdisches Leben" kritisch

Der Autor Achim Doerfer sieht die Jubiläumsfeiern zu „1.700 Jahren jüdisches Leben in Deutschland“ kritisch. Auch wenn der erste Gedanke…

Weiterlesen
Deutschland

Antisemitismus-Verdacht bei "Deutsche Welle"-Mitarbeitern

Mehrere Mitarbeiter der arabischen Redaktion der „Deutschen Welle“ haben sich in Beiträgen im Internet in der Vergangenheit antisemitisch geäußert. Das…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"