Stichwort zu Junge Union

Die Junge Union Deutschlands ist die gemeinsame Jugendorganisation der beiden deutschen Parteien CDU und CSU. Sie ist die mitgliederstärkste Jugendorganisation einer politischen Partei in der Bundesrepublik Deutschland und in Europa.

Mitgliederbefragung zur CDU-Frauenquote ist vom Tisch

Die CDU wird nach dem Willen von Parteichef Friedrich Merz (CDU) keine Mitgliederbefragung über die Einführung einer Frauenquote durchführen. Wie „Bild“ unter Berufung auf „Parteikreise“ schreint, wird ein entsprechender Antrag der Mittelstandsunion im CDU-Bundesvorstand am Mittwoch auf Drängen von Merz nicht behandelt. Ein anderer Antrag, in der kürzlich beschlossenen Grundwerte-Charta der Union das Wort „Gleichstellung“ durch „Gleichberechtigung“ zu ersetzen, soll …

Jetzt lesen »

JU für Merz als neuen CDU-Parteichef

Im Kampf um den CDU-Vorsitz unterstützt die Junge Union (JU) erneut die Kandidatur von Ex-Fraktionschef Friedrich Merz. Jedes Mitglied werde nun genau abwägen und für sich entscheiden, sagte JU-Chef Tilman Kuban der „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). „Persönlich werde ich, so wie vermutlich auch viele andere JU-Mitglieder, Friedrich Merz wählen“, so Kuban. Bei der Mitgliederbefragung der JU vor einem Jahr habe Merz …

Jetzt lesen »

Junge Union für „De-facto-Impfpflicht“

Die Junge Union spricht sich angesichts der Corona-Lage für eine „De-facto-Impfpflicht“ aus. Es sei ein Punkt gekommen, an dem man ganz klar sagen müsse: „Wir brauchen eine De-facto-Impfpflicht und einen Lockdown für Ungeimpfte“, schreibt JU-Chef Tilman Kuban in einem Gastbeitrag für die „Welt“ (Montagsausgabe). „Denn alle anderen Appelle scheinen zu verhallen, wenn Umfragen zufolge 90 Prozent der heute bewusst Ungeimpften …

Jetzt lesen »

Hessens Junge Union verlangt von Bouffier Plan für Landes-CDU

Hessen JU-Chef Sebastian Sommer hat CDU-Landeschef Volker Bouffier aufgefordert, schnell die Weichen für die Landespartei zu stellen. „Wir dürfen auf keinen Fall so kopflos in Hessen hin und her irren, wie es die Bundespartei nach dem angekündigten Rückzug von Angela Merkel bis zum heutigen Tage tut“, sagte er der „Frankfurter Rundschau“ (Donnerstagausgabe). „Volker Bouffier ist gefragt, die Initiative zu ergreifen …

Jetzt lesen »

JU-Chef besteht auf Mitgliederentscheid über künftigen CDU-Chef

Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, wirbt für eine umfassende Erneuerung der CDU unter starker Einbindung der Basis. „Auch als Junge Union waren wir in den letzten Jahren häufig regierungstreu. Jetzt wollen wir den Neuanfang“, sagte er der „Welt“ (Freitagausgabe). Man brauche „frische Köpfe“ in der Parteiführung. „Es braucht eine klarere Programmatik, bei der wir herausarbeiten, was `CDU pur` …

Jetzt lesen »

Junge Union NRW: Landesparteitag kein „Scherbengericht“ für Laschet

Der NRW-Landesvorsitzende der Jungen Union, Johannes Winkel, rechnet nicht damit, dass der Landesparteitag zu einem „Scherbengericht“ für Laschet werden könnte. „Das ist ausgeschlossen“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). Die gesamte Partei wisse, was sie Armin Laschet zu verdanken habe. „Er hat die Partei 2012 geeint, neu aufgestellt und 2017 fulminant gewonnen.“ Einen Machtkampf um die Nachfolge an der Spitze …

Jetzt lesen »

Jugendrichter: Jusos müssen für Cannabis-Legalisierung kämpfen

Der Jugendrichter Andreas Müller hat die Sondierer einer möglichen Ampel-Koalition aufgefordert, möglichst schnell Cannabis zu legalisieren. Das derzeitige Verbot sei „verfassungswidrig, weil es gegen das Gleichheitsgebot verstößt“, sagte er der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitagausgabe). Zehntausende Menschen würden jedes Jahr an den Folgen von Alkoholkonsum sterben, kein einziger sterbe indes an Cannabis. Müller forderte die SPD auf, sich hier der Position …

Jetzt lesen »

Söder sagt JU-Deutschlandtag ab – Kuban übt Kritik

CSU-Chef Markus Söder hat seine Teilnahme am Deutschlandtag der Jungen Union (JU) in Münster mit Hinweis auf eine CSU-Basisveranstaltung in Oberfranken abgesagt und damit Kritik hervorgerufen. „Ich bedaure die Absage“, sagte JU-Chef Tilman Kuban der „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Die Junge Union habe sich seinerzeit für Markus Söder als Kanzlerkandidat ausgesprochen. „Von daher wäre es richtig gewesen, wenn er sich bei …

Jetzt lesen »

Kuban rechnet mit baldigem JU-Votum für Cannabis-Legalisierung

Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, rechnet mit einer baldigen Forderung der JU nach einer Legalisierung von Cannabis. „Darüber haben wir immer wieder abgestimmt und die Entscheidungen gegen die Legalisierung fielen zunehmend knapp aus“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Am Wochenende kommt die Nachwuchsorganisation zu ihrem „Deutschlandtag“ in Münster zusammen. Kuban sagte: „Möglicherweise wird das Ja der Jungen Union …

Jetzt lesen »

JU pocht auf Generationenwechsel und Mitgliederbefragung in CDU

JU-Chef Tilman Kuban will einen Generationenwechsel in der CDU-Parteiführung warnt sie davor, auf eine Mitgliederbefragung bei der Entscheidung über den dritten Vorsitzenden in drei Jahren zu verzichten. Das sagte er der dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagausgaben). „Über uns schwebt das Damoklesschwert, dass in den vergangenen drei Jahren mit zwei Wahlen des Parteivorsitzes und dem CDU-Vorstandsvotum zur Kanzlerkandidatur dreimal gegen die Basis …

Jetzt lesen »

Junge Union drängt auf mehr Mitgliederbeteiligung in CDU

Die Junge Union (JU) fordert, die CDU-Mitglieder stärker in die Entscheidungen der Partei einzubinden. „Wir müssen schon sehen, dass unsere Mitglieder heute viel selbstbewusster geworden sind, als das vielleicht noch vor ein paar Jahren der Fall gewesen ist“, sagte JU-Chef Tilman Kuban am Montag im RBB-Inforadio. „Und so entsteht natürlich auch ein Wunsch danach, mitzuentscheiden und nicht nur darüber mitzudiskutieren …

Jetzt lesen »