Start > News zu Kaffee

News zu Kaffee

Großhandelspreise im Juli 2018 um 3,5 Prozent gestiegen

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juli 2018 im Vorjahresvergleich um 3,5 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Veränderung gegenüber dem Vorjahr hatte im Juni 2018 bei +3,4 Prozent und im Mai 2018 bei +2,9 Prozent gelegen. Im Vergleich zum Vormonat blieb der Preisindex …

Jetzt lesen »

Nikolas Samios: Der persönliche Austausch ist unersetzbar

Der Deutsche Start-up Monitor beweist, dass nicht nur in Berlin an innovativen Produkten gearbeitet wird, sondern deutschlandweit. Doch noch immer fehlen hierzulande risikofreudige Investoren – und Frauen unter den Gründern. Einblicke in die deutsche Start-up Szene Bei Start-ups handelt es sich um „Unternehmensgründungen in einem jungen, innovative, wachstumsorientieren Umfeld“, wie …

Jetzt lesen »

Augenbewegungen: Computer erkennt Persönlichkeit eines Menschen

Menschen erkennen Gesten und deuten Blicke blitzschnell und nahezu automatisch. Computer und Roboter schaffen dies nicht. Daher forschen Wissenschaftler weltweit daran, wie man die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Computer sozialer, effizienter und flexibler gestalten kann. Informatiker aus Saarbrücken und Stuttgart haben nun zusammen mit Psychologen aus Australien einen wichtigen Meilenstein …

Jetzt lesen »

Entwicklungsminister vermisst „Stimme Europas“ in Krisenregionen

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat von Deutschland und Europa die Übernahme von mehr Verantwortung in Krisenregionen und auf dem afrikanischen Kontinent gefordert. „Wir sind viel zu stark auf uns selber fixiert, auf unser Land, unseren Wohlstand und darauf, Mauern zu errichten“, sagte Müller am Donnerstag dem Fernsehsender Phoenix. Er vermisse …

Jetzt lesen »

Kaffeekonzern Lavazza will „echter Global Player“ werden

Der Deutschland-Chef des Kaffeekonzerns Lavazza, Oliver Knop, erwartet eine weitere Konzentration des umkämpften globalen Marktes. „Der Kaffeemarkt konzentriert sich weltweit. Am Ende gibt es drei bis vier große Unternehmen und lokale Herausforderer“, sagte Knop der „Welt“ (Montagsausgabe). Das Unternehmen wolle ein „echter Global Player“ werden. Akquisitionen seien dabei ebenso möglich …

Jetzt lesen »

IT-Sicherheitsexperten knacken Verschlüsselung von E-Mails

Einem Team aus IT-Sicherheitsforschern ist es gelungen, die Verschlüsselung von E-Mails auszuhebeln. Das berichten die „Süddeutsche Zeitung“ (Dienstagsausgabe), NDR und WDR. Betroffen sind demnach die zwei meistverwendeten Verfahren für die Verschlüsselung von E-Mails: S/Mime und PGP. Firmen verwenden in der Regel S/Mime, Aktivisten, Whistleblower und Journalisten hingegen PGP. Das Team …

Jetzt lesen »

„Einmal zum Mitnehmen!“ – die To-Go-Gastronomie wächst rasant

Zuerst war es der Kaffee am Morgen, dann das Sandwich in der Mittagspause. Heute sind es ganze Mahlzeiten, sorgfältig verpackt in isolierende und mehrfach unterteilte Essensschalen und -verpackungen. Seit vielen Jahren wächst die Nachfrage nach schnellem und mitnehmbarem Essen. Das verändert nicht nur die Gastronomielandschaft in den Städten, sondern stellt …

Jetzt lesen »

Teppichreinigung: Flecken auf dem Teppich selbst entfernen?

In jedem Zuhause sind Teppiche in allen Ausführungen zu finden und dort sind sie nicht nur ein toller Hingucker, sondern sorgen auf für Gemütlichkeit. Es ist nicht zu verleugnen, dass es sich „kuschelig und angenehm“ an den Füssen anfühlt, wenn man über den weichen Teppich barfuß geht, aber Teppiche haben …

Jetzt lesen »

Nahles-Kontrahentin will beim SPD-Parteitag mehr Redezeit

Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange, Gegenkandidatin von Andrea Nahles für den SPD-Vorsitz, fordert für den Sonderparteitag am 22. April in Wiesbaden mehr als zehn Minuten Redezeit. „Dieser Sonderparteitag wurde einzig mit dem Ziel einberufen, die neue Vorsitzende zu wählen und dann werden zur Kandidatinnenvorstellung zehn Minuten angeboten“, sagte Lange den „Kieler …

Jetzt lesen »