Start > News zu Kaffee

News zu Kaffee

Neue EU-Vorgaben für Herstellung von Chips, Keksen oder Pommes

Die EU macht Ernst mit neuen Vorgaben für die Herstellung von Pommes Frites, Chips, Keksen und ähnlichen Nahrungsmitteln. Von April 2018 an gelten vor allem für Lebensmittelhersteller Auflagen, die den Gehalt an dem umstrittenen Arcylamid in gerösteten, gebackenen und frittierten Produkten reduzieren sollen, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe in ihren …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise steigen im Oktober 2017 um 2,7 Prozent

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte haben im Oktober 2017 um 2,7  Prozent höher als im Vorjahresmonat gelegen. Gegenüber dem Vormonat September stiegen die Erzeugerpreise um 0,3 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Montag mit. Die Preisentwicklung bei Vorleistungsgütern, die einen Anteil von 31 Prozent am Gesamtindex haben, wirkte sich im …

Jetzt lesen »

15 Prozent der Privathaushalte besitzen Kaffeevollautomaten

In 15 Prozent der privaten Haushalte in Deutschland hat am Jahresanfang 2017 ein Kaffeevollautomat gestanden. Damit stieg der Ausstattungsgrad dieser Geräte im Vergleich zum Beginn der Erfassung im Jahr 2014 um drei Prozentpunkte, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Acht Prozent der Singlehaushalte und 26 Prozent der Vier-Personen-Haushalte …

Jetzt lesen »

5 Ernährungstipps für Schwangere

Fällt der Schwangerschaftstest positiv aus, beginnt für die werdende Mutter eine aufregende Zeit, in der neben der Vorfreude auch viele Fragen aufkommen – zum Beispiel rund um die richtige Ernährung. Muss ich auf Kaffee verzichten? Wie sieht es mit rohen Lebensmitteln aus? Benötige ich nun mehr Flüssigkeit? Die Antworten auf …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im Juli 2017 um 2,3 Prozent gestiegen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte waren im Juli 2017 um 2,3  Prozent höher als im Juli 2016. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitagmorgen mit. Gegenüber dem Vormonat Juni stiegen die Preise um 0,2 Prozent, nachdem sie im Juni 2017 gegenüber Mai unverändert geblieben waren. Güter, die im Produktionsprozess verbraucht, …

Jetzt lesen »

Erzeugerpreise im Juni 2017 um 2,4 Prozent gestiegen

Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte sind im Juni 2017 um 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Gegenüber dem Vormonat Mai blieben sie unverändert, nachdem es im Mai 2017 ein Minus von 0,2 Prozent gegeben hatte, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Die Preisentwicklung bei Vorleistungsgütern wirkte sich auch im …

Jetzt lesen »

Smartes Wohnen – das Für und Wider

Smartes Wohnen – ein Begriff, der immer wieder durch die Medien geistert und der die wohnende Bevölkerung in zwei große Lager spaltet. Die einen sehen darin eine enorme Steigerung des Wohnkomforts, die anderen sehen ihre Privatsphäre auch in den eigenen vier Wänden durch die neuen digitalen Technologien zunehmend gefährdet. Doch …

Jetzt lesen »

Die Top 10 Online-Shops in Österreich

Von Mai bis Juli 2013 wurde im Rahmen einer Studie ein Online-Shop-Ranking auf Umsatzbasis 2012 auch für Österreich erstellt. Das Wachstum des Online-Marktes betrug 2012 in der Alpenrepublik 19 Prozent, der Online-Umsatz aller Online-Shops zusammen betrug dabei 2,5 Milliarden Euro. Bereits 35 Prozent aller Online-Shops in Österreich bieten den Vertrieb …

Jetzt lesen »