Start > News zu Kairo

News zu Kairo

Folter in Ägypten: Grüne kritisieren “hohle Phrasen” der Bundesregierung

Im Zusammenhang mit Berichten über Folter und schwere Menschenrechtsverletzungen durch ägyptische Sicherheitsbehörden haben die Grünen im Bundestag die Bundesregierung scharf kritisiert. “Die Einfädelung von Milliardendeals für deutsche Großunternehmen wie auch der Abschluss eines Flüchtlingsabkommen verbieten sich, wenn es sich bei dem Partner um einen Autokraten handelt, der Rechtsstaatsprinzipien mit Füßen …

Jetzt lesen »

Singhammer: Imame aus Deutschland könnten in Kairo geschult werden

Der Großscheich der Azhar-Universität in Kairo hat nach Angaben des Vizepräsidenten des Bundestags, Johannes Singhammer, angeboten, islamische Geistliche aus Deutschland fortzubilden. “In unserem 90-Minütigen Gespräch in Kairo hat der Großscheich der Azhar, Ahmed Al-Tayyeb, angeboten, Imame für zwei Monate in Ägypten im Umgang mit muslimischem Extremismus zu schulen”, sagte Singhammer …

Jetzt lesen »

Auswärtiges Amt kritisiert Schließung des Nadeem Centers in Kairo

Die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung im Auswärtigen Amt, Bärbel Kofler, hat die Schließung des Nadeem Centers in Kairo, einer ägyptischen Nichtregierungsorganisation (NGO), scharf kritisiert. “Die zunehmenden Einschränkungen des Spielraums für die Zivilgesellschaft in Ägypten verfolge ich mit großer Sorge. Die Schließung des Nadeem Centers am 9. Februar, das Folteropfern und Opfern …

Jetzt lesen »

Politologe: Flüchtlingsabkommen mit Ägypten wäre “Verzweiflungstat”

Der Politikwissenschaftler Jan Völkel von der Universität Kairo hat ein mögliches Flüchtlingsabkommen mit Ägypten als “Verzweiflungstat” bezeichnet. Die ägyptische Regierung sei als Partner nicht ausreichend verlässlich, wenn es darum gehe, ein solches Abkommen umzusetzen, sagte Völkel im “Deutschlandfunk”. Er befürchtet, dass das Geld, welches bei einem solchen Abkommen fließen würde, …

Jetzt lesen »

Schulz will Flüchtlingsabkommen mit Ägypten

Angesichts einer aus Ägypten drohenden neuen Flüchtlingswelle hat sich EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) dafür ausgesprochen, mit Kairo ein Flüchtlingsabkommen zu erreichen ähnlich dem mit der Türkei. “Diesen Weg müssen wir einschlagen”, sagte Schulz der “Süddeutschen Zeitung”. Der Schutz der Flüchtlinge und die Bekämpfung des Schlepperwesens müssten im Vordergrund stehen. Schulz …

Jetzt lesen »

Solar-Flugzeug “Solar Impulse 2” gelingt Weltumrundung

Der Solarflieger “Solar Impulse 2” hat seine Weltumrundung erfolgreich beendet. Pilot Bertrand Piccard landete am Dienstagmorgen in Abu Dhabi. Am Sonntag war der Flieger in Kairo zur letzten der insgesamt 17 Etappen aufgebrochen. Das Solar-Flugzeug war im März 2015 in Abu Dhabi zur Weltumrundung gestartet. Der Abschluss der Weltumrundung war …

Jetzt lesen »

Steinmeier kämpft für Rückkehr der Naumann-Stiftung nach Ägypten

Die Bundesregierung erhöht den Druck auf die Regierung in Kairo, den Rauswurf der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung rückgängig zu machen. “Die Schaffung anständiger Arbeitsbedingungen bleibt ganz oben auf unserer bilateralen Agenda mit Ägypten”, sagte Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) der “Welt am Sonntag”. “Ich kann nur hoffen, dass bei der Frage der Schließungsverfügung …

Jetzt lesen »

TV: Ägyptisches Militär findet Trümmerteile im Mittelmeer

Bei der Suche nach der vermissten Passagiermaschine der Fluggesellschaft Egypt Air hat das ägyptische Militär offenbar Trümmerteile im Mittelmeer nördlich von Alexandria gefunden. Ein Marineschiff habe zudem Gegenstände gefunden, die den Passagieren des Airbus A320 gehören könnten, berichtet das ägyptische Staatsfernsehen. Bereits am Donnerstag hatte es Meldungen über gefundene Wrackteile …

Jetzt lesen »

Suche nach vermisster Egypt-Air-Maschine wird fortgesetzt

Die Suche nach dem seit Donnerstag vermissten Flugzeug der Fluggesellschaft Egypt Air ist am Freitag fortgesetzt worden. Die Airline hatte zuvor eigene Angaben korrigiert, nach denen Wrackteile des Airbus A320 im Mittelmeer gefunden worden seien. “Die Suche dauert an”, sagte der Vizepräsident der Fluggesellschaft, Ahmed Adel, im Gespräch mit dem …

Jetzt lesen »