Start > News zu kalt

News zu kalt

„The American Dream“ – Nordamerika per Kreuzfahrt umrunden

Reisende die ihren ganz persönlichen „American Dream“ erleben möchten, die sind mit einer Kreuzfahrt rund um Nordamerika bestens beraten. Dabei ist es möglich, Schauplätze zu entdecken, die ansonsten nur aus Hollywoodfilmen und Dokumentationen bekannt waren. An einem Tag ist es möglich, eine schillernde Metropolen zu entdecken, während es am nächsten …

Jetzt lesen »

Cake-Pops

Isabell Eschenweck ist die Erfinderin des "Kuchens am Stiel" und zu Gast bei Enie backt! Enie liebt die kleinen, süßen Häppchen und dank Isabell weiß sie jetzt auch, wie man die Cake-Pops zubereitet. Aus Enie backt Folge 6 "Heute bleibt der Ofen kalt".

Jetzt lesen »

Pfannkuchentorte

Pfannkuchen kennt jeder - aber eine Torte aus Pfannkuchen? Enie weiß, wie man mit wenig Aufwand eine deftige Torte mit Lachs und Spinat zaubert. Und dafür braucht man nur Pfanne und Herd, der Ofen bleibt dabei kalt! Aus "Sweet & Easy" Folge 6.

Jetzt lesen »

Schokokuss-Torte

Nicht nur beim Kindergeburtstag ein echter Hingucker: Enies Schokokuss-Torte! Und dafür braucht man nicht einmal einen Ofen - mit einem Tortenboden aus Eiswaffeln. Wie man die Torte macht, zeigt euch Enie in Folge 6 "Heute bleibt der Ofen kalt".

Jetzt lesen »

Kritik an PSD2: Bankkunden reagieren verärgert auf EU-Richtlinie

Eigentlich ist die überarbeitete Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) der Europäischen Kommission bereits seit Anfang 2018 in Kraft, doch viele Internetnutzer bekommen sie erst in diesen Tagen richtig zu spüren und reagieren verärgert. Ab spätestens 14. September müssen unter anderem Banken die neuen Regeln umgesetzt haben, die Geldgeschäfte im Internet eigentlich sicherer machen …

Jetzt lesen »

Jetzt wird´s kalt!

Nach Wochenmitte rutschen die Temperaturen noch weiter in den Keller. Dann werden kaum noch 20 Grad erreicht. Nachts liegen die Werte zum Teil unter 5 Grad. Mehr dazu von Wetterexperte Dominik Jung.

Jetzt lesen »

Polizeigewerkschaften wollen Verschärfung des Waffenrechts

Die Pläne von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) für ein schärferes Waffenrecht stoßen bei den Polizeigewerkschaften durchweg auf ein positives Echo. "Wir unterstützen den Vorstoß. Der Staat muss alles tun, um die Radikalisierung staatsferner Gruppen zu verhindern", sagte der Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Oliver Malchow, dem "Handelsblatt" (Montagausgabe). Das …

Jetzt lesen »

Scholz ruft SPD zur Einigkeit auf

Vize-Kanzler Olaf Scholz hat Kritik an den Umständen seiner Kandidatur zum SPD-Vorsitzenden zurückgewiesen. Er habe keine Sonderrolle und sei ein ganz gewöhnlicher Bewerber, sagte Scholz der "Welt am Sonntag". "Wir werden alle unter gleichen Bedingungen und mit den gleichen Redezeiten auf diesen Konferenzen auftreten. Die Vorgaben dafür sind sehr strikt, …

Jetzt lesen »