Start > News zu Kandidaten

News zu Kandidaten

SPD-Vorsitz: Lange warnt Mitglieder vor Wahl von Scholz

Zum Auftakt der Stichwahl über den SPD-Parteivorsitz hat die Flensburger Oberbürgermeisterin und ehemalige Kandidatin, Simone Lange (SPD), vehement vor dem SPD-Kandidaten und Bundesfinanzminister Olaf Scholz gewarnt. Scholz sei ein Politiker, "der in der Vergangenheit mindestens dreimal zu viel versprochen" habe, heißt es in einem offenen Brief Langes an die SPD-Mitglieder, …

Jetzt lesen »

JU-Chef Kuban pocht auf Urwahl

JU-Chef Tilman Kuban hält nichts von dem Appell von CSU-Chef Söder, die Debatte um die nächste Kanzlerkandidatur zu beenden, und fordert von der Unionsführung Unterstützung für eine Urwahl. "Auch die Parteispitze sollte begreifen, dass moderne Parteiarbeit mehr Mitmachen bedeutet", sagte Kuban der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). Das sei nicht immer einfach, …

Jetzt lesen »

Esken: GroKo-Fortsetzung nur bei Nachverhandlung

Die Kandidatin für den SPD-Vorsitz, Saskia Esken, macht Nachverhandlungen des Koalitionsvertrages zur Bedingung für die Fortsetzung der Großen Koalition. Wenn die Union solche Verhandlungen nicht zulasse, sei sie dafür, das Regierungsbündnis zu beenden. "Das ist meine Empfehlung", sagte Esken dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" und dem Fernsehsender Phoenix am Montagabend in Berlin. …

Jetzt lesen »

„Bachelorette“-Serkan: Darum sagte er Gerda Lewis ab

Da staunten Insta-Nutzer sicherlich nicht schlecht, als sie die Ex-"Bachelorette"-Kandidaten in der Geburtstags-Story von Gerda Lewis entdeckten. Trotz Einladung entschied sich Ex-Buhler Serkan jedoch dazu, der Party fernzubleiben. Der Grund war Gerdas Ex-Freund Keno Rüst, mit welchem er befreundet ist. Erfahrt hier alle Details.

Jetzt lesen »

Scholz wirft Walter-Borjans Kleinmachen der SPD vor

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat seinem Konkurrenten um den SPD-Vorsitz ein Kleinmachen der SPD vorgeworfen. "Wer das tut, macht die SPD klein - und das hat die Sozialdemokratische Partei nicht verdient", sagte Scholz dem "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe) mit Blick auf Norbert Walter-Borjans, welcher der SPD angesichts der aktuellen Umfragewerte den Verzicht auf …

Jetzt lesen »

Ziemiak lehnt Nachverhandlungen über Koalitionsvertrag ab

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak hat die Forderung zurückgewiesen, mit der SPD den Koalitionsvertrag nachzuverhandeln. "Wir werden keine zweite Runde Koalitionsverhandlungen führen", sagte Ziemiak dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagsausgaben). "Wie sollten wir das erklären, wenn wir uns wieder wochenlang mit uns selbst beschäftigen? Wir haben einen Koalitionsvertrag, den arbeiten wir ab." Die Koalition …

Jetzt lesen »

Das ist die „Dancing on Ice“-Jury

Nachdem die erste Staffel von „Dancing on Ice“ mit Sarah Lombardi als Siegerin so gut beim Publikum ankam, entschied man sich schnell für eine zweite Staffel. Wir stellen euch die Juroren vor, die 2019 die prominenten Kandidaten bewerten.

Jetzt lesen »

EU-Kommission startet Vertragsverletzungsverfahren gegen London

Die Europäische Kommission hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen das Vereinigte Königreich eingeleitet. Am Donnerstag sei ein förmliches Aufforderungsschreiben nach London geschickt worden, weil die dortige Regierung keinen Kandidaten für das Amt eines EU-Kommissars vorschlagen hatte, teilte die Kommission am Abend mit. Es sei gegen Verpflichtungen aus dem EU-Vertrag verstoßen worden, hieß …

Jetzt lesen »

Die goldene Schüssel: Das verrückte taff-Quiz

Welcher Promi benutzt 3 Wochen lang die gleichen Abschminktücher, ohne sie zu wechseln? Und welcher Star mag mehr Strass als Stress? Fragen, die die Kandidaten heute bei unserem Quiz beantworten müssen. Wer weiß die Antworten und kassiert 50 Euro?

Jetzt lesen »