Start > News zu Karotten

News zu Karotten

Eine einfache Tee-Suppe?

Paul und Klaus wollen wissen, was es mit der Vorspeise auf sich hat und begeben sich zu Robert in die Küche. Sein Küchenchef erklärt ihnen seine Zubereitung der Karotten-Kamille-Suppe. Kritisch hinterfragen die beiden alles. Kann der Küchenchef dem Druck standhalten?

Jetzt lesen »

Häschen-Popo-Cupcakes

Häschen Popo Cupcakes 1564707718 310x205 - Häschen-Popo-Cupcakes

Ihr wollt euren Liebsten an Ostern ein Lächeln ins Gesicht zaubern? Dann probiert es doch mal mit unseren super leckeren Häschen-Popo-Cupcakes mit Karotten und Äpfeln!

Jetzt lesen »

Gemüseernte 2018 deutlich durch Trockenheit beeinflusst

Gemueseernte 2018 deutlich durch Trockenheit beeinflusst 310x205 - Gemüseernte 2018 deutlich durch Trockenheit beeinflusst

Im deutschen Gemüseanbau hat sich der trockene Sommer 2018 deutlich bemerkbar gemacht. Im Vergleich zum Vorjahr waren bei fast allen Gemüsearten rückläufige Erntemengen zu verzeichnen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Donnerstag mit. Besonders für Hülsenfrüchte wurde bei einer nahezu gleichbleibend großen Anbaufläche mit 65.400 Tonnen eine um 25 Prozent …

Jetzt lesen »

Welche Ernährungsweise ist wirklich gesund?

Ernaehrungsweise 310x205 - Welche Ernährungsweise ist wirklich gesund?

Rund um das Thema gesunde Ernährung gibt es jeden Tag neue Erkenntnisse. Aber welche Ernährungsweise ist denn nun die richtige? Im Folgenden werden wir mit einigen Ernährungsmythen aufräumen und die Hintergründe erklären. 1) Süßstoff hilft beim Abnehmen Stimmt nicht: Untersuchungen zufolge lässt sich mit Süßstoff nicht abnehmen - er kann sogar …

Jetzt lesen »

Anbaufläche von Spargel im Jahr 2016 um fünf Prozent ausgeweitet

anbauflaeche von spargel im jahr 2016 um fuenf prozent ausgeweitet 310x205 - Anbaufläche von Spargel im Jahr 2016 um fünf Prozent ausgeweitet

Im Jahr 2016 ist die Anbaufläche von Spargel gegenüber 2015 um fünf Prozent auf gut 27.000 Hektar angestiegen. Bezogen auf die Anbaufläche war Spargel damit weiterhin das bedeutendste Gemüse in Deutschland mit einem Anteil von 22 Prozent an der gesamten Gemüseanbaufläche, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Regionale …

Jetzt lesen »

3,5 Prozent mehr Anbaufläche für Freilandgemüse in NRW

Im Jahr 2014 wurde in Nordrhein-Westfalen auf 22 155 Hektar Freilandgemüse angebaut. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt anhand jetzt vorliegender Ergebnisse der repräsentativen Gemüseerhebung mitteilt, war die Anbaufläche für Freilandgemüse damit um 3,5 Prozent größer als 2013. Insgesamt wurden in Nordrhein-Westfalen 658 287 Tonnen Freilandgemüse geerntet; das waren 13,7 Prozent …

Jetzt lesen »

Konsumenten greifen zu viel zu großen Portionen

Warum essen Menschen häufig zu viel? Ein Grund ist, dass sie die Portionsgrößen unterschätzen. Experimente eines internationalen Forscherteams unter Beteiligung der Universität Bonn ergaben, dass die Probanden die Portionen teils nur halb so groß wahrnahmen wie sie tatsächlich waren. Wenn die Testpersonen dagegen die angebotenen Speisen verlockend fanden, aber gleichzeitig …

Jetzt lesen »

Gesundheitscheck: Diäten im Überblick

028. wirtschaft.com Diaeten Check 310x205 - Gesundheitscheck: Diäten im Überblick

Potsdam - Steht der Sommer vor der Tür, verspricht beinahe jede Zeitschrift die ultimative Diät für die Bikinifigur zu haben. Ob mit Kohlsuppe, Ananas oder Nudeln – die Vielfalt ist fast nicht mehr zu überblicken. Doch der Erfolg währt meist nur kurz. Wie kann man daher schlank werden und auch dauerhaft …

Jetzt lesen »

Frische Kräuter und Gemüsesorten

ST 013. Wirtschaft.com Frische Kraeuter 310x205 - Frische Kräuter und Gemüsesorten

Eggenfelden - Egal ob eine schmackhafte Portion Salat, würziger Gemüsekuchen oder bunter Auflauf – knackiges Gemüse und frische Kräuter können besonders im Sommer einfach zu den leckersten Mahlzeiten zubereitet werden. Kommen erntefrisches Gemüse und Kräuter nicht aus dem heimischen Garten, muss man trotzdem nicht auf Qualität verzichten: Schließlich gibt es …

Jetzt lesen »

„Taste the Waste“-Filmer kritisiert Aigners Lebensmittel-Initiative als „inkonsequent“

Berlin - Die Aufklärungskampagne von Bundesernährungs­ministerin Ilse Aigner (CSU) zu Verfalls- und Mindesthaltbarkeits­datum von Lebensmitteln hat der Regisseur Valentin Thurn als "inkonsequent" kritisiert. "Vor einer teuren Kampagne müsste eine Regelung stehen, die eine klare Unterscheidbarkeit der beiden Angaben auf Lebensmittelverpackungen vorschreibt", sagte Thurn dem Nachrichtenmagazin "Focus". Er hatte in seinem …

Jetzt lesen »