Start > News zu Katar

News zu Katar

Das Katar, auch Coutar, Katah, Koutah, Kutah, Kutar, Bundi Dolch oder Jemdhar genannt, ist ein indischer Faustdolch. Der Ursprung liegt bei den Rajputen, aber die Waffe ist im indischen Raum weit verbreitet.

Gabriel: Wir brauchen mehr Vereinte Nationen und nicht weniger

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat sich für eine Stärkung der Vereinten Nationen ausgesprochen: “Wir brauchen sicher mehr Vereinte Nationen und nicht weniger”, sagte Gabriel am Dienstag vor seiner Abreise zur UN-Vollversammlung in New York. “Die Werte der Charta der Vereinten Nationen, die Zusammenarbeit aller unter dem Dach der Vereinten Nationen ist …

Jetzt lesen »

Gabriel reist zu Gesprächen mit US-Außenminister nach Washington

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel ist am Montag kurzfristig zu einer Reise in die USA aufgebrochen. Dort will er mit seinem Amtskollegen Rex Tillerson über die aktuellen Krisenherde beraten: “Das Atomprogramm Nordkoreas, die Lage in Afghanistan, die Krise in Katar, der Erhalt des Nuklearabkommens mit Iran, die US-Sanktionen gegen Russland – all …

Jetzt lesen »

Der Gashahn bleibt offen, Kommentar zu Sanktionen von Christoph Ruhkamp

Im Extremfall könnten die neuen US-Sanktionen gegen Russland schwerwiegende Folgen für die Energieversorgung Europas haben. Wenn sich die westlichen Energiekonzerne zu stark bedroht fühlten, würden sie ihre Finanzierung der Gaspipeline Nord Stream 2 einstellen. Doch zeichnet sich derzeit ab, dass genau das nicht geschehen wird. Dafür ist das Projekt einfach …

Jetzt lesen »

Bundesregierung genehmigt erneut Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung hat erneut umfangreiche Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien abschließend genehmigt. Darüber habe Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) den zuständigen Bundestagsausschuss am Donnerstagmorgen informiert, berichtet das ARD-“Hauptstadtstudio”. Die Liste umfasst demnach vier Patrouillenboote, 110 Lkw sowie “Militärische Werkzeuge und Ausrüstung”. Für den letzten Punkt sind die Kosten mit 8,9 Millionen Euro beziffert, …

Jetzt lesen »

Nouripour: Gabriel muss mit Saudis über Salafisten-Finanzierung sprechen

Omid Nouripour, außenpolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, fordert Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) auf, bei seinem Besuch in Saudi-Arabien auch die Finanzierung von Salafisten durch den Golfstaat anzusprechen. “Einer der Hauptvorwürfe der Saudis an die Adresse Katars gerichtet lautet, dass Katar den Terrorismus unterstützt”, sagte Nouripour der “Heilbronner Stimme” (Dienstagsausgabe). “Das ist …

Jetzt lesen »

Katar-Krise: Gabriel mahnt ernsthaften Dialog an

In der Krise am Golf hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel einen ernsthaften Dialog zwischen den Beteiligten angemahnt. Dieser sei notwendig, “um konstruktive Lösungsansätze durch Verhandlungen zu entwickeln”, sagte Gabriel am Montag vor seiner Abreise in die Golf-Region. “Wir stehen weder auf der einen, noch der anderen Seite. Wir ergreifen nicht Partei”, …

Jetzt lesen »

Saudi-Arabien verschärft Druck auf Katar

Kurz vor der an diesem Montag beginnenden Reise von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel in die Golfregion hat Saudi-Arabien den Druck auf Katar erhöht. “Die zwölf größten islamistischen Extremisten haben Verbindungen nach Katar”, sagte der saudi-arabische Minister für Kultur und Information Awwad Al-Awwad den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagausgaben). Die saudische Regierung in …

Jetzt lesen »

Käßmann kritisiert deutsche Waffenexporte

Die Reformationsbotschafterin der EKD, Margot Käßmann, hat die deutschen Waffenexporte scharf kritisiert. “Wenn Jesus unsere vor Waffen strotzende Welt sehen würde, er wäre fassungslos, denke ich. Jesus hat Liebe gepredigt, die Hass und Gewalt überwinden soll. Er hat die Friedensstifter seliggepriesen, keinesfalls die Waffenproduzenten und die Rüstungslobby”, schreibt Käßmann in …

Jetzt lesen »

Außenminister: Es droht Krieg am Golf

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat davor gewarnt, dass die Isolation des Emirats Katar durch Saudi-Arabien und seine Verbündeten zu einem Krieg am Golf führen könnte. “Es besteht die Gefahr, dass aus dieser Auseinandersetzung ein Krieg werden könnte”, sagte Gabriel der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” (F.A.S.). Die Härte des Umgangs zwischen Brudernationen …

Jetzt lesen »