Katherina Reiche

Katherina Birgitt Reiche ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit 1998 Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 2005 bis 2009 war sie eine der stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Von 2009 bis 2013 war sie parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Merkel II. Seit 2013 ist sie Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur im Kabinett Merkel III.
Deutschland

Stadtwerke legen Entwurf für CO2-Steuer vor

Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) empfiehlt die schrittweise Einführung einer CO2-Steuer auf Öl und Gas zum Heizen sowie auf Benzin…

Weiterlesen »
Berlin

Dutzende Stellen im Wirtschaftsministerium unbesetzt

In den für die Energiewende zuständigen Abteilungen des Bundeswirtschaftsministeriums sind Dutzende Planstellen nicht besetzt. Das habe das Ministerium von Bundeswirtschaftsminister…

Weiterlesen »
Deutschland

Kommunale Stromversorger drängen auf Einbindung in Cyber-Sicherheit

Die kommunalen Stromversorgungsunternehmen in Deutschland drängen darauf, in die Cyber-Sicherheitsarchitektur in Deutschland eingebunden zu werden. Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU)…

Weiterlesen »
Deutschland

Kommunale Unternehmen fordern Bundeshilfen für Klimawandel

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) hat die Bundesregierung aufgefordert, die Städte und Gemeinden bei der Anpassung an die Folgen des…

Weiterlesen »
Deutschland

Studie rät Stadtwerken zu Kooperationen

Die kommunalen Energieversorger in Deutschland werden in Zukunft enger zusammenrücken müssen, um bestehen zu können. Neben Kooperationen von Stadtwerken untereinander…

Weiterlesen »
News

Verband Kommunaler Unternehmen warnt vor „Re-Monopolisierung“ des Strommarkts

Der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) hat vor einer „Re-Monopolisierung“ des Strommarkts gewarnt. Der Verband, der rund 1.450 kommunale Unternehmen und…

Weiterlesen »
Deutschland

Kommunalpolitische Vereinigung der Union will stärkere Polizeipräsenz

Die Kommunalpolitische Vereinigung der Union (KPV) will durch stärkere Polizeipräsenz und gezielten Einsatz von Ordnungsdiensten die Sicherheit der Bürger verbessern.…

Weiterlesen »
News

Gewerkschaft und Energiebranche fürchten sinkende Netzrenditen

Die Chefs der Gewerkschaft Verdi, des Verbandes Kommunaler Unternehmen (VKU) und des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) warnen in…

Weiterlesen »
News

Chefin der deutschen Stadtwerke kritisiert EEG-Novelle

Die Chefin des Stadtwerke-Verbandes (VKU), Katherina Reiche, hat die am Freitag verabschiedete Ökostromreform der Bundesregierung scharf kritisiert. Sie bringe „keine…

Weiterlesen »
Deutschland

Verkehrsministerium will Missbrauch von Daten aus Autos verhindern

Berlin – Die Bundesregierung will verhindern, dass die von Computern in Autos erhobenen Daten von ausländischen Hard- und Softwareherstellern missbraucht…

Weiterlesen »
Deutschland

Hohe Feinstaubbelastung laut Unionspolitikern nicht verkehrsbedingt

Berlin – Der Straßenverkehr trägt nach Ansicht führender Unionspolitiker derzeit keine Schuld an den hohen Feinstaubwerten. Unionsfraktionsvize Arnold Vaatz (CDU)…

Weiterlesen »
Back to top button
Close