Start > News zu Katholische Kirche

News zu Katholische Kirche

Claudia Roth kritisiert Strukturen beim DFB

Claudia Roth kritisiert Strukturen beim DFB 310x205 - Claudia Roth kritisiert Strukturen beim DFB

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth hat die Strukturen beim Deutschen Fußballbund (DFB) als patriarchal kritisiert. "Nach dem DFB kommt vermutlich nur noch die katholische Kirche", sagte die Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages der Wochenzeitung "Die Zeit". In den Verbänden herrschten immer noch krasseste Hierarchien, "fast schon autoritäre Strukturen". Roth forderte außerdem "mehr …

Jetzt lesen »

Katholische Kirche verhandelt über Aufklärung des Missbrauchs

Katholische Kirche verhandelt über Aufklärung des Missbrauchs 310x205 - Katholische Kirche verhandelt über Aufklärung des Missbrauchs

Am Dienstag trifft sich in Berlin eine gemeinsame Arbeitsgruppe der Deutschen Bischofskonferenz und des Missbrauchsbeauftragten der Bundesregierung Johannes-Wilhelm Rörig. Dabei soll, so das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" in seiner neuen Ausgabe, die weitere Aufarbeitung des kirchlichen Missbrauchs organisiert und zudem geklärt werden, ob die deutschen Bischöfe künftig unabhängigen Forschern den Zugang …

Jetzt lesen »

Kinderschutzexperte des Vatikans sieht Kirche in einer Krise

Kinderschutzexperte des Vatikans sieht Kirche in einer Krise 310x205 - Kinderschutzexperte des Vatikans sieht Kirche in einer Krise

Der katholische Kinderschutzexperte Hans Zollner fordert einen realistischen Umgang mit dem Thema Missbrauch in der Kirche. "Wir müssen Tacheles reden, wir müssen zugeben, dass wir wegen des Missbrauchs in einer Krise stecken", sagte der Leiter des Kinderschutzzentrums an der päpstlichen Universität Gregoriana in Rom der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Der Jesuit …

Jetzt lesen »

Polnische Kirche: Rufe nach Missbrauchsaufarbeitung werden lauter

Polnische Kirche Rufe nach Missbrauchsaufarbeitung werden lauter 310x205 - Polnische Kirche: Rufe nach Missbrauchsaufarbeitung werden lauter

Wojciech Polak, Primas der katholischen Kirche Polens, hat eine "neue Mentalität" und eine gründlichere Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch durch katholische Priester in Polen gefordert. "Wir haben in der Kirche eine starke, lähmende Kultur umfassender Diskretion. Wir müssen uns nicht nur entschuldigen, sondern auch die Opfer anhören, um die Mentalität zu …

Jetzt lesen »

Studie: Ausmaß des Missbrauchs in Kirchen größer als bisher bekannt

Studie Ausmaß des Missbrauchs in Kirchen größer als bisher bekannt 310x205 - Studie: Ausmaß des Missbrauchs in Kirchen größer als bisher bekannt

Das Ausmaß des sexuellen Missbrauchs in Einrichtungen der beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland ist offenbar deutlich größer, als bislang angenommen. Das zeigt eine Studie der Universität Ulm, die die wissenschaftliche Fachzeitschrift "Journal of Sexual Child Abuse" veröffentlichen wird, und über welche die "Welt" berichtet. Demnach ist von etwa 114.000 …

Jetzt lesen »

Barley: Worten des Papstes müssen Taten folgen

Barley Worten des Papstes muessen Taten folgen 310x205 - Barley: Worten des Papstes müssen Taten folgen

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) hat die Katholische Kirche dazu aufgefordert, bei der Aufarbeitung der Missbrauchsskandale umfassend mit der Justiz zusammenarbeiten: "Missbrauchstaten sind von Strafgerichten zu beurteilen", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montagsausgaben). "Den Worten des Papstes müssen jetzt auch Taten folgen." Mit Blick auf die jahrzehntelange Praxis der …

Jetzt lesen »

Missbrauchsbeauftragter verlangt mehr Anerkennung für Opfer

Missbrauchsbeauftragter will Kirchen strenger verfolgen 310x205 - Missbrauchsbeauftragter verlangt mehr Anerkennung für Opfer

Am Rande des vatikanischen Gipfeltreffens zur Aufarbeitung der weltweiten Missbrauchsskandale wächst der Druck auf die katholische Kirche, sich stärker um die Opfer zu kümmern. "Die bisherigen Anerkennungszahlungen der katholischen Kirche in Höhe von durchschnittlich 5.000 Euro sind bestimmt keine angemessene Anerkennung für das Leid, das Jungen und Mädchen durch Geistliche …

Jetzt lesen »

Katholische Kirche – namhafte Theologen wollen tiefgreifenden Wandel

Namhafte Theologen schreiben offenen Brief an Kardinal Marx 310x205 - Katholische Kirche - namhafte Theologen wollen tiefgreifenden Wandel

Namhafte Theologen und Katholiken in Führungspositionen rufen zu einem tiefgreifenden Wandel in der Kirche auf. In einem offenen Brief an den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, schreiben sie, an alle Bischöfe gerichtet: "Binden Sie sich selbst durch echte Gewaltenteilung - das passt besser zur Demut Christi und in …

Jetzt lesen »

FDP-Chef verlangt mehr Unterstützung für liberale Muslime

FDP Chef verlangt mehr Unterstützung für liberale Muslime 310x205 - FDP-Chef verlangt mehr Unterstützung für liberale Muslime

FDP-Chef Christian Lindner hat sich dafür ausgesprochen, liberale Muslime in Deutschland intensiver zu unterstützen. Die deutsche Gesellschaft müsse "den liberalen Vertretern des Islam den Rücken stärken und Gehör schenken", sagte Lindner der "Zeit"-Beilage "Christ & Welt". Sie seien leider nicht so gut organisiert. "Es sind eher Einzelpersonen, die innerhalb der …

Jetzt lesen »

Innen-Staatssekretär offen für „Moschee-Steuer“

Innen Staatssekretär offen für Moschee Steuer 310x205 - Innen-Staatssekretär offen für "Moschee-Steuer"

Der für Deutsche Islam-Konferenz zuständige Staatssekretär im Bundesinnenministerium, Markus Kerber (CDU), kann sich die Einführung einer Moschee-Steuer analog zur Kirchensteuer vorstellen. "Eine Moschee-Steuer, die ja nur von den Mitgliedern der jeweiligen Religionsgemeinschaft erhoben würde, kann eine Lösung sein", sagte Kerber der "Welt". Zugleich betont er aber, dies sei Sache der …

Jetzt lesen »

Einnahmen der Kirchen aus Kirchensteuer steigen

Einnahmen der Kirchen aus Kirchensteuer steigen 310x205 - Einnahmen der Kirchen aus Kirchensteuer steigen

Trotz rückläufiger Mitgliederzahlen steigen die Einnahmen der Kirchen in Deutschland aus der Kirchensteuer kontinuierlich. Das berichtet die "Bild-Zeitung" unter Berufung auf eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Demnach lägen die Einnahmen der Kirchen aus der Steuer in diesem Jahr bei 12,6 Milliarden Euro, 500 Millionen mehr als im …

Jetzt lesen »