Katrin Göring-Eckardt

Katrin Dagmar Göring-Eckardt ist eine deutsche Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen. Von Oktober 2005 bis Oktober 2013 amtierte sie für die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen als Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Bei der Urwahl im November 2012 wählte die grüne Parteibasis sie – zusammen mit Jürgen Trittin – zur Spitzenkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl 2013. Seit Oktober 2013 ist sie neben Anton Hofreiter Vorsitzende der Bundestagsfraktion ihrer Partei, ein Amt, das sie bereits von 2002 bis 2005 neben Krista Sager bekleidet hatte. Darüber hinaus war Göring-Eckardt von 2009 bis September 2013 Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland und somit Mitglied im Rat der EKD.

Düsseldorf

Göring-Eckardt gegen pauschale Ausgangssperren

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat sich trotz eines neuen Höchststands bei den täglichen Corona-Neuinfektionen gegen strikte Ausgangsbeschränkungen ausgesprochen. „Ich finde, dass…

Weiterlesen
Deutschland

„Ampel“ muss bei Expertenanhörung heftige Kritik anhören

Die „Ampel“-Parteien SPD, Grüne und FDP haben sich bei einer Expertenanhörung im Bundestags-Hauptausschuss am Montag heftige Kritik für ihre geplante…

Weiterlesen
News

Ampel-Parteien einig bei Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen

Nach Angaben von Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt haben sich SPD, Grüne und FDP auf eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen geeinigt. „Wir…

Weiterlesen
News

Bundestag streitet leidenschaftlich über Corona-Lage

In seiner ersten regulären Sitzung nach der Konstituierung hat sich der Bundestag eine leidenschaftliche Debatte über die Corona-Lage geliefert. SPD-Kanzlerkandidat…

Weiterlesen
News

Lindner kann wahrscheinlich Finanzminister werden

Der Weg für einen Finanzminister Christian Lindner von der FDP ist laut eines Medienberichts so gut wie frei frei. Die…

Weiterlesen
Europa

SPD und Grüne kritisieren Polens „Pushbacks“ – FDP schweigt

Aus der sich bildenden „Ampel“-Koalition kommt Kritik an Polens Zurückweisungspolitik an der Grenze zu Weißrussland. Wobei sich vor allem SPD…

Weiterlesen
News

Grüne erwägen nun doch schärfere Corona-Regeln

In der Debatte um eine Nachfolgeregelung für die „epidemische Notlage“ hat Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt strengere Regeln ins Gespräch gebracht. „Die…

Weiterlesen
News

Göring-Eckardt will „Impfnachweis“ für Pflegeheime

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat sich besorgt über Corona-Infektionen in Pflegeheimen geäußert und eine Impfung als Zugangsvoraussetzung ins Gespräch gebracht. Bewohner,…

Weiterlesen
Deutschland

Ampel-Parteien wollen Pandemie-Notlage „geordnet“ beenden

SPD, Grüne und FDP wollen die Corona-Notlage als Grundlage für Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung „geordnet“ beenden. Das teilten die drei Parteien…

Weiterlesen
News

Grüne wollen kurzfristige Energiekosten-Hilfen für Geringverdiener

Die Grünen fordern eine schnelle staatliche Unterstützung für Geringverdiener bei der Bewältigung der gestiegenen Energiekosten. „Wir brauchen kurzfristige Hilfen für…

Weiterlesen
Deutschland

Göring-Eckardt drängt auf Parität im „Ampel“-Kabinett

Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt hat den Druck auf SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz erhöht, das „Ampel“-Kabinett paritätisch zu besetzen. „Olaf Scholz ist eine…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"