Kenneth Rogoff

Kenneth Saul „Ken“ Rogoff ist ein US-amerikanischer Ökonom. Seit 1999 ist er Professor an der Harvard University. Von 2001 bis 2003 war er Chefökonom des Internationalen Währungsfonds.

Deutschland

Harvard-Ökonom rechnet mit stärkerem Minuszins

Der Harvard-–konom Kenneth Rogoff geht davon aus, dass die Notenbanken in Europa und den USA ihre Leitzinsen noch weiter in…

Weiterlesen »
Deutschland

US-Ökonom Rogoff erwartet Konjunkturprogramme von Deutschland

Der US-–konom Kenneth Rogoff erwartet von Deutschland im Falle eines sich verstärkenden Abschwungs Konjunkturprogramme. "Wenn es zu einer längeren Konjunkturabschwächung…

Weiterlesen »
News

US-Ökonomen warnen vor langfristigen Folgen der Wirtschaftspolitik Trumps

US-Amerikanische Wirtschaftswissenschaftler sehen langfristig große Risiken für die US-Wirtschaft. –konomie-Nobelpreisträger Robert Shiller hält "mittelfristig einen Crash an den Finanzmärkten" für…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Ist Blockchain die Lösung für die nächste Finanzkrise?

Blockchain, eine neue Technologie, könnte bei der Verhinderung eines Zusammenbruchs des Finanzsystems wirksamer sein als Vorschriften oder Schutzvorkehrungen, die ins…

Weiterlesen »
Finanznachrichten - aktuelle Nachrichten zu Finanzen und Börse

Ökonom Rogoff rechnet mit staatlichen Cyberwährungen

Der Harvard-–konom Kenneth Rogoff hält es nur für eine Frage der Zeit, dass Zentralbanken eigene digitale Währungen in Umlauf bringen.…

Weiterlesen »
News

Harvard-Ökonom Rogoff erwartet Rückkehr der Euro-Krise

Der Harvard-–konom Kenneth Rogoff erwartet eine Rückkehr der Euro-Krise und rät der Bundesregierung, vorbereitet zu sein. Deutschland werde als Gläubiger…

Weiterlesen »
News

Abschaffung von Bargeld greift Sparguthaben an

Die Abschaffung des Bargeldes oder auch schon die Einschränkung seiner Nutzung sorgen dafür, dass es vor Negativzinsen der Notenbanken kein…

Weiterlesen »
Deutschland

Schäuble: Entscheidung über Kapitalverkehrskontrollen ist Sache Athens

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hält die Einführung von Kapitalverkehrskontrollen im Kampf gegen die Krise in Griechenland offenbar für ein mögliches…

Weiterlesen »
Deutschland

Ökonom: Deutschland hat zu spät auf Euro-Schuldenmisere reagiert

Berlin - Deutschland hätte sich nach Ansicht des Harvard-Ökonomen Kenneth Rogoff schon früher großzügiger gegenüber den EU-Peripherieländern zeigen sollen -…

Weiterlesen »
Deutschland

Ökonomen erwarten lange Euro-Krise

Brüssel - Die Euro-Krise hat sich entspannt, doch ist sie nach Ansicht internationaler Ökonomen noch lange nicht vorbei. Laut einer…

Weiterlesen »
News

Führender Regierungsberater zweifelt an Überlebensfähigkeit des Euro

Berlin - Der Vorsitzende des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesfinanzministerium, Kai Konrad, hat sich skeptisch über die Zukunft des Euro geäußert.…

Weiterlesen »
Back to top button
Close