Start > News zu KFZ

News zu KFZ

Das Kfz. 13 wurde als erster Panzerspähwagen nach dem Ersten Weltkrieg von der Reichswehr eingeführt; bis zum Jahr 1935 waren 147 Stück dieser leicht gepanzerten Fahrzeuge in den Bestand übernommen. Das Kfz. 13 basierte auf dem zivilen Pkw Adler Standard 6. Obwohl das Kfz. 13 mit Allradantrieb ausgestattet war, wies das Fahrzeug eine schlechte Geländegängkeit auf. Die unbewaffnete Version, das als Funkkraftwagen dienende Kfz. 14, war anstatt des Maschinengewehrs mit einem Funkgerät ausgestattet.
Das Fahrzeug wurde im Polenfeldzug und im Westfeldzug 1940 verwendet. Es wurde 1941 aus dem aktiven Dienst ausgemustert und nur noch für Ausbildungszwecke verwendet.

Strategiepapier: Grüne fordern regionale „Mobilitätsgarantie“

Bundestagsabgeordnete der Grünen um Vizefraktionschef Oliver Krischer und den Vorsitzenden des Verkehrsausschusses, Cem Özdemir, fordern, bei der Verkehrswende nicht allein an die überlasteten Städte in Deutschland zu denken. "Während in den Städten neue Mobilitätsdienste entstehen und das Angebot bei Bussen und Bahnen ausgebaut wird, wird der öffentliche Nahverkehr auf dem …

Jetzt lesen »

Großbrand durch Schweißarbeiten

Wernau (pol) - Ein 58-jähiger Arbeiter einer Kfz-Werkstatt in der Esslinger Straße ist am Montagnachmittag bei einem Brand leicht verletzt worden. Gegen 18.10 Uhr hatte bei Schweißarbeiten an einem Kraftfahrzeug, das Kraftfahrzeug Feuer gefangen. Das Feuer griff im Anschluss auf einen benachbarten Reifenhändler über. Der 58-jährige wurde vor Ort vom …

Jetzt lesen »

„Koordinierungsgruppe Klimaschutz“: Lkw-Maut für Landesstraßen

CDU und CSU wollen zur Reduzierung von Treibhausemissionen und zur Verbesserung des Klimaschutzes auf Landes- und Kommunalstraßen eine Lkw-Maut einführen. Diesen Vorschlag hat der Vorsitzende der "Koordinierungsgruppe Klimaschutz" und stellvertretende Unions-Fraktionsvorsitzende Andreas Jung gemacht, wie die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ. Samstagsausgabe) berichtet. "Ich plädiere für eine Lkw-Maut ab 3,5 Tonnen …

Jetzt lesen »

Auch Grünen-Chefin gegen Mehrwertsteuer-Erhöhung auf Fleisch

Auch Gruenen Chefin gegen Mehrwertsteuer Erhoehung auf Fleisch 310x205 - Auch Grünen-Chefin gegen Mehrwertsteuer-Erhöhung auf Fleisch

Nach Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat sich auch die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock gegen eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Fleisch ausgesprochen. Sinnvoller sei eine Reform der milliardenschweren EU-Agrarförderung, sagte Baerbock der "Welt" (Samstagausgabe). Bauern sollten stattdessen Geld für Klimaschutz bekommen. "Zudem: ein strenges Düngerecht, Vorgaben fürs Tierwohl, verpflichtende Haltungskennzeichnung." In der …

Jetzt lesen »

Dobrindt bekräftigt Ziel einer stärkeren Steuerbelastung für SUV

Dobrindt bekraeftigt Ziel einer staerkeren Steuerbelastung fuer SUV 310x205 - Dobrindt bekräftigt Ziel einer stärkeren Steuerbelastung für SUV

Mit Blick auf den anhaltenden SUV-Boom hat CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt erneut für eine stärkere Belastung von Wagen mit hohem Klimagas-Ausstoß geworben. Zu den zahlreichen Einzelmaßnahmen des CSU-Klimakonzeptes gehöre "unter anderem ein Umbau der Kfz-Steuer mit einer deutlich höheren CO2-Komponente", sagte Dobrindt der "Neuen Osnabrücker Zeitung". Zum Konzept gehörten auch eine …

Jetzt lesen »

60 Sekunden Wirtschaft am 06.08.2019

60 Sekunden Wirtschaft am 06.08.2019 1565146987 310x205 - 60 Sekunden Wirtschaft am 06.08.2019

Umweltbundesamt: Höhere KfZ-Steuern für CO2-Schleudern - Mehrheit der Deutschen tätigt Bankgeschäfte inzwischen online - Bosch begegnet sinkender Diesel-Nachfrage durch Stellenabbau

Jetzt lesen »

Arbeitsmarktforscher: Flüchtlingsintegration schneller als gedacht

Arbeitsmarktforscher Fluechtlingsintegration schneller als gedacht 310x205 - Arbeitsmarktforscher: Flüchtlingsintegration schneller als gedacht

Bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt geht es nach Einschätzung des Instituts für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) deutlich schneller voran als zunächst angenommen. "Ich rechne damit, dass im Herbst ungefähr 40 Prozent der Flüchtlinge in erwerbsfähigem Alter einer Beschäftigung nachgehen. Damit wäre die Integration in den Arbeitsmarkt etwa …

Jetzt lesen »

CSU-Chef verteidigt Klimaschutz-Vorschläge

CSU Chef verteidigt Klimaschutz Vorschlaege 310x205 - CSU-Chef verteidigt Klimaschutz-Vorschläge

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht in den jüngsten Vorschlägen seiner Partei zum Klimaschutz im Vergleich zur bisherigen Verkehrspolitik keinen Widerspruch. "Es darf auf keinen Fall dazu führen, dass der Klimaschutz am Ende zu einer Spaltung zwischen Stadt und Land führt", sagte Söder am Montag im ARD-Mittagsmagazin. Im Bahnverkehr müssten …

Jetzt lesen »

Auch CDU für günstigere Bahntickets

Auch CDU fuer guenstigere Bahntickets 310x205 - Auch CDU für günstigere Bahntickets

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Union im Bundestag, Andreas Jung (CDU), hat die Pläne der CSU für mehr Klimaschutz ausdrücklich gelobt. "Die CSU hat hier viele Positionen formuliert, die wir nachdrücklich unterstützen etwa den Umbau der KfZ-Versicherung und die Reduzierung des Mehrwertsteuersatzes für Bahntickets", sagte Jung der "Welt". CSU-Chef Markus Söder …

Jetzt lesen »

Abendnachrichten 27.07.2019

Abendnachrichten 27.07.2019 1564282865 310x205 - Abendnachrichten 27.07.2019

Eigene Ziele: Für besseres Klima fordert die CSU Abgaben auf Inlands-Flüge und eine neue KFZ-Steuer. +++ Später Erfolg: Oberstes Gericht genehmigt Trump Steuer-Milliarden für seinen Mauerbau. +++ Bester Geschmack: Stiftung Warentest untersucht Eissorten.

Jetzt lesen »

Neuzulassungen von E-Autos im ersten Halbjahr deutlich gestiegen

Neuzulassungen von E Autos im ersten Halbjahr deutlich gestiegen 310x205 - Neuzulassungen von E-Autos im ersten Halbjahr deutlich gestiegen

Die verbesserten staatlichen Anreize für den Kauf von Elektroautos beginnen zu wirken: Die Zahl der Neuzulassungen von E-Autos ist im ersten Halbjahr 2019 um rund 80 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf gut 31.000 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, über welche …

Jetzt lesen »