Stichwort zu Khartum

Auswärtiges Amt will bedrohte Kulturgüter per Container retten

Das Auswärtige Amt entwickelt mit mehreren archäologischen Instituten und dem Technischen Hilfswerk (THW) ein Notfallkonzept, um akut bedrohte Kulturgüter zu schützen. Wie der „Spiegel“ berichtet, geht es den Verantwortlichen zufolge um die Bildung eines Expertenteams, das „im Krisenfall schnell Unterstützung bei der Sicherung, dem Erhalt und gegebenenfalls der Bergung von Objekten und Bauwerken“ leisten kann. Zentrale Instrumente sollen ein Container …

Jetzt lesen »

Offiziell: Sudans Staatschef al-Baschir entmachtet

Das sudanesische Militär hat den langjährigen Präsidenten des Landes, Omar al-Baschir, entmachtet. Das teilte Verteidigungsminister Ahmed Awad Ibn Auf am Donnerstagnachmittag in einer Fernsehansprache mit und bestätigte damit entsprechende Medienberichte. Demnach soll ein Militärrat das Land in einer zweijährigen „Übergangsphase“ führen. Im Anschluss sollen Wahlen folgen. Al-Baschir wurde den Angaben zufolge festgenommen. Regierung und Parlament wurden ebenfalls entmachtet. Der Verteidigungsminister …

Jetzt lesen »

Sudans Staatschef al-Baschir entmachtet

Das sudanesische Militär hat offenbar den langjährigen Präsidenten des Landes, Omar al-Baschir, entmachtet. Das berichten mehrere Medien am Donnerstagvormittag übereinstimmend. Mehrere hochrangige Regierungsmitglieder sollen demnach festgenommen worden sein. Al-Baschir selbst wurde offenbar zum Rücktritt gezwungen und unter Hausarrest gestellt. Zudem sollen mehrere politische Gefangene freigelassen worden sein. Zuvor hatte die sudanesische Armee eine „wichtige Erklärung“ angekündigt. Dies hatte bereits zu …

Jetzt lesen »

Innenministerium lockert Vorschriften für Abschiebungen

Wegen akuten Personalmangels hat das Bundesinnenministerium Vorschriften für die Abschiebung von ausreisepflichtigen Ausländern gelockert. Vorerst bis Juni 2019 sollen auch Beamte der Bundespolizei, die keinen Lehrgang als „Personenbegleiter Luft“ absolviert haben, auf bestimmten Charterflügen eingesetzt werden, schreibt der „Spiegel“. Die Bundespolizei findet laut des Berichts immer weniger qualifizierte Beamte, die dazu bereit sind. Von rund 1.000 Absolventen des Lehrgangs hatten …

Jetzt lesen »

Steinmeier fordert Aufhebung des Todesurteils gegen Christin im Sudan

Berlin – Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die Aufhebung des Todesurteils gegen die sudanesische Christin Miriam Yania I. gefordert. „Ich habe dem sudanesischen Außenminister berichtet, dass die deutsche Öffentlichkeit über diesen Fall erschüttert ist und das auch einen Schatten auf die Wahrnehmung seines Landes bei uns in Deutschland wirft“, erklärte Steinmeier am Mittwoch. „Es ist unsere Erwartung, dass dieses unmenschliche Todesurteil …

Jetzt lesen »