Start > News zu Kinderbetreuung

News zu Kinderbetreuung

Städtetag fordert mehr Ausbildungsplätze für Erzieher

Der Deutsche Städtetag appelliert an Bund und Länder, deutlich mehr Ausbildungsplätze für Erzieher zu ermöglichen. Städtetags-Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy forderte die Länder auf, die Kapazitäten der Fachschulen erweitern, wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Dienstagausgaben) berichten. Für Quereinsteiger sollte laut Dedy „die berufsintegrierte Ausbildung und für lebenserfahrene Bewerberinnen und Bewerber die Vollzeitausbildung …

Jetzt lesen »

Städtetag dringt auf Nachbesserungen beim Kita-Gesetz

Vor der Verabschiedung des Kita-Gesetzes von Familienministerin Franziska Giffey (SPD) dringen die Kommunen auf Nachbesserungen. „Das Gesetz ist ein erster wichtiger Schritt, um die Qualität in den Kindertagesstätten weiter zu verbessern“, sagte Helmut Dedy, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städtetages, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagsausgaben). „Für eine nachhaltige Qualitätssteigerung muss sich der …

Jetzt lesen »

Bayern lehnt Scholz‘ Grundsteuer-Pläne ab

Die Reformpläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD)für die Grundsteuer stoßen bei den Bundesländern auf Ablehnung. „Die heute bekannt gewordenen Vorstellungen von Bundesminister Olaf Scholz zur Neuregelung der Grundsteuer lehnen wir ab“, sagte Bayerns Finanzminister Albert Füracker (CSU) dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). „Diese würden Steuererhöhungen, Mieterhöhungen und vor allem mehr Bürokratie bedeuten.“ …

Jetzt lesen »

Sozialverbände fordern mehr Geld für Kita-Gesetz

Kurz vor der Abstimmung über den Bundeshaushalt 2019 fordern Sozialverbände mehr Bundesgeld für den Kita-Ausbau. Der Erfolg des geplanten, sogenannten „Gute-Kita-Gesetzes“ hänge davon ab, „ob die zu ergreifenden Maßnahmen wie die Verbesserung des Fachkraft-Kind-Schlüssels auch dauerhaft finanziert werden“, heißt es in einem Schreiben großer Verbände wie dem Paritätischen Gesamtverband und …

Jetzt lesen »

Kipping kritisiert Gesetzespaket zur Entlastung von Familien

Linken-Chefin Katja Kipping hat das Gesetzespaket zur Entlastung von Familien, welches am Donnerstag im Bundestag verabschiedet werden soll, scharf kritisiert. „Das Gesetz ist für Spitzenverdiener ein echter Gewinn. Arme Familien und Alleinerziehende bekommen hingegen keinen Cent, da die Kindergelderhöhung vollständig von Hartz-IV-Leistungen abgezogen wird“, sagte Kipping der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. …

Jetzt lesen »

Frauenanteil in Polizeiausbildung bleibt niedrig

Trotz insgesamt gestiegener Ausbildungszahlen bei der Bundespolizei liegt der Frauenanteil bei unter einem Drittel. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor, über welche die „Rheinische Post“ (Donnerstagsausgabe) berichtet. Demnach haben in diesem Jahr bis Anfang Oktober insgesamt 2.369 Personen ihre Ausbildung für den Mittleren …

Jetzt lesen »

Metall-Arbeitgeber laufen Sturm gegen Brückenteilzeit

Vor der Bundestagsentscheidung zur Brückenteilzeit an diesem Donnerstag laufen die Metall-Arbeitgeber Sturm gegen die Koalitionspläne. „Das Gesetz hilft niemandem, belastet aber erneut die Wirtschaft. Nur eine verbesserte Kinderbetreuung ermöglicht Müttern die Rückkehr in Vollzeit“, sagte Rainer Dulger, Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Donnerstagsausgaben). „Das Gesetz wird den Unternehmen …

Jetzt lesen »

Städtetag will kostenfreie Ausbildung von Kita-Kräften

Der Deutsche Städtetag hat die kostenfreie Ausbildung von Kita-Kräften gefordert. „Dass angehende Erzieherinnen und Erzieher für ihre Ausbildung bezahlen müssen, ist ein Anachronismus, der abgeschafft gehört“, sagte Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagsausgabe). Bei der Kinderbetreuung fehlten mehrere Tausend Erzieher. Deshalb seien neben Gebührenfreiheit auch die höhere Attraktivität …

Jetzt lesen »

Der Aufstieg der Internetwirtschaft

Zahlen lügen nicht, heißt es, und das trifft auch auf das Nutzungsverhalten der Deutschen in Hinsicht auf das Internet zu. Das World Wide Web hat sich über die Jahre zu einer wichtigen Informationsquelle entwickelt. Aber nicht nur aktuelle Nachrichten werden abgerufen, sondern auch Bedienungsanleitungen, Kochrezepte und vieles mehr. Neben der …

Jetzt lesen »