Kindesmissbrauch

Bremen

Länder fühlen sich im Gesetzgebungsverfahren übergangen

Die Länder fühlen sich im Gesetzgebungsverfahren immer öfter vom Bund übergangen. Das geht aus einem Beschlussentwurf hervor, aus dem die…

Weiterlesen
Deutschland

"Innocence in Danger": Schutz von Kindern eine Daueraufgabe

Nach der Verurteilung eines zentralen Verdächtigen im sogenannten Bergisch Gladbacher Missbrauchskomplex hat die Geschäftsführerin der Kinderschutzorganisation „Innocence in Danger“, Julia…

Weiterlesen
Bergisch Gladbach

Deutscher Richterbund hält Bergisch-Gladbach-Urteil für angemessen

Der Deutsche Richterbund (DRB) sieht in dem Urteil im Missbrauchsfall von Bergisch Gladbach ein wichtiges Zeichen: „Das Kölner Urteil zum…

Weiterlesen
Düsseldorf

Landwirtschaftsministerin verteidigt Merz

Die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU, Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner, hat Friedrich Merz gegen den Vorwurf der Schwulenfeindlichkeit verteidigt. „Weder Friedrich Merz,…

Weiterlesen
News

Kindesmissbrauch: Richterbund für Vorratsdatenspeicherung

Der Deutsche Richterbund (DRB) fordert die Wiedereinführung der Vorratsdatenspeicherung, um den Kampf gegen Kindesmissbrauch zu stärken, und stellt sich damit…

Weiterlesen
News

Richterbund für zügige Neuregelung der Vorratsdatenspeicherung

Der Deutsche Richterbund fordert zur effektiveren Bekämpfung von Kindesmissbrauch eine schnelle Neuregelung der derzeit ausgesetzten Vorratsdatenspeicherung. Höhere Mindeststrafen, wie sie…

Weiterlesen
News

NRW-Opposition will sich länger mit Missbrauchsfall Lügde befassen

Der Parlamentarische Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags zum Missbrauchsfall in Lügde soll seine Arbeit über die Wahl 2022 hinaus fortführen, fordert…

Weiterlesen
News

Bundesjustizministerin entschuldigt sich bei Missbrauchsopfern

Die Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) entschuldigt sich für die Debatte um härtere Strafen für sexuelle Gewalt gegen Kinder bei den…

Weiterlesen
News

GroKo streitet weiter über Vorratsdatenspeicherung

In der Großen Koalition gibt es weiter Streit um die Vorratsdatenspeicherung. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) macht in einem Brief, über…

Weiterlesen
News

Dauerhafte Soko in Köln soll zu Kindesmissbrauch in NRW ermitteln

Die großen Ermittlungskomplexe gegen Kinderporno- und Missbrauchszirkel im Netz sollen für das Land NRW bei der Kölner Staatsanwaltschaft und Polizei…

Weiterlesen
News

Reul gesteht Fehler bei Bekämpfung von Kindesmissbrauch ein

Der nordrhein-westfälische Innenminister Herbert Reul (CDU) hat sich selbstkritisch über die frühere staatliche Bekämpfung von sexuellem Kindesmissbrauch geäußert. „Ich habe…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"