Kippa

News

Verfassungsschutz warnt vor neuen Formen von Judenhass

Der Hass auf Juden hat sich in Deutschland laut Bundesamt für Verfassungsschutz zu einem gemeinsamen ideologischen Kitt von Rechtsextremisten, Islamisten…

Weiterlesen »
Deutschland

Klein: Gesellschaft mit Antisemitismus „infiziert“

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat sich besorgt über eine Konjunktur antisemitischer Verschwörungsmythen bei den Protesten gegen den Umgang…

Weiterlesen »
Deutschland

Rabbiner Homolka: Christlicher Antijudaismus wirkt weiter

Der Rabbiner und Rektor des Abraham Geiger Kollegs Walter Homolka hat den Kirchen Antisemitismus vorgeworfen. „Die Kirchen müssen erkennen: Der…

Weiterlesen »
Deutschland

Richterbund für effektiveren Kampf gegen Antisemitismus

Der Deutsche Richterbund (DRB) hat sich angesichts zunehmender antisemitischer Straftaten für einen verstärkten Kampf gegen Antisemitismus ausgesprochen. „Das geplante Gesetz…

Weiterlesen »
Deutschland

Nach Hanau: Israels Botschafter sieht deutsche Demokratie bedroht

Nach dem Anschlag von Hanau sieht Israels Botschafter Jeremy Issacharoff die Demokratie in Deutschland in Gefahr. „Keine demokratische Gesellschaft kann…

Weiterlesen »
Deutschland

Zentralratspräsident: Antisemitische Äußerungen „salonfähig geworden“

Der Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland, Josef Schuster, hat davor gewarnt, dass antisemitische Äußerungen in Deutschland zum Teil…

Weiterlesen »
Deutschland

Ziemiak: „AfD möchte CDU und CSU zerstören“

CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak führt die niedrigen Umfragewerte seiner Partei auf mangelnde Geschlossenheit zurück. „Die permanente Beschäftigung mit sich selbst ist…

Weiterlesen »
Düsseldorf

NRW-Innenminister: Juden müssen sich nicht fürchten

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) hat nach dem rechtsextremistischen Anschlag in Halle den Juden in NRW die unverbrüchliche Unterstützung des…

Weiterlesen »
Deutschland

Antisemitismus-Beauftragter: Juden sollen in Deutschland bleiben

Der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, hat an die Juden in Deutschland appelliert, im Land zu bleiben. „Der Anschlag von…

Weiterlesen »
Europa

EU-Kommission will ausreichenden Schutz von jüdischen Einrichtungen

Nach dem Anschlag auf die Synagoge in Halle (Saale) hat die EU-Kommission alle EU-Mitgliedstaaten dazu aufgerufen, jüdische Einrichtungen ausreichend zu…

Weiterlesen »
Deutschland

FDP-Innenpolitiker will besseren Schutz jüdischer Einrichtungen

Der FDP-Innenpolitiker Konstantin Kuhle fordert, den Angriff auf eine Synagoge in Halle (Saale) auf die Tagesordnung der nächsten Innenministerkonferenz Anfang…

Weiterlesen »
Back to top button
Close