Start > News zu Kitzsteinhorn Kaprun

News zu Kitzsteinhorn Kaprun

Bei einem Brand in einem im Tunnel befindlichen Zug der Gletscherbahn Kaprun 2 starben am 11. November 2000 155 Menschen. Es war die größte Katastrophe, die sich in Österreich seit dem Zweiten Weltkrieg ereignet hat. In dem brennenden, bergauf fahrenden Zug kamen 150 der 162 Passagiere durch Rauchgasvergiftung zu Tode. Außerdem starben im Gegenzug der Zugführer und ein Tourist sowie drei Personen auf der Bergstation durch Rauchgasvergiftung.

Bergbahnen als touristischer Wirtschaftsmotor im Sommer

Wien – „Bergbahnen, die im Sommer eine klare Profilierungmit einem speziellen Erlebnisangebot entwickelt haben, sind im Sommernachweislich auch betriebswirtschaftlich erfolgreicher. EineUntersuchung im Auftrag des Fachverbandes der Seilbahnen hat dieseindrucksvoll bestätigt“, erklärt Mag. Arnold Oberacher,Geschäftsführer der con.os tourismus.consulting gmbh. Profilierte Sommerbergbahnen wurden im Durchschnitt von 113.000Gästen besucht, während im Branchenschnitt nur …

Jetzt lesen »