Start > News zu Klaus Michael

News zu Klaus Michael

Großaktionär Kühne fordert neue Strategie für Hapag-Lloyd

Hamburg – Nach der geplatzten Fusion der größten deutschen Reederei, Hapag-Lloyd, mit dem Wettbewerber Hamburg Süd fordert Hapag-Großaktionär Klaus-Michael Kühne eine neue Strategiedebatte. „Es muss eine Standortbestimmung und es muss Gespräche über die zukünftige strategische Ausrichtung des Unternehmens geben“, sagte Kühne dem „Manager Magazin“ (Erscheinungsdatum: 21. Juni). Er plädiere dafür, …

Jetzt lesen »

Hapag-Großaktionär wünscht sich Fusion mit Reederei aus Fernost

Hamburg – Nachdem die beiden Reedereien Hapag-Lloyd und Hamburg Süd Fusionspläne bekannt gegeben haben, hat Hapag-Großaktionär und Unternehmer Klaus-Michael Kühne einen Zusammenschluss mit einer fernöstlichen Reederei ins Gespräch gebracht. „Mein persönlicher Wunschtraum wäre ein Bündnis aus drei Partnern: Zu Hapag-Lloyd und Hamburg Süd müsste noch eine Reederei aus Fernost hinzukommen“, …

Jetzt lesen »

Transportunternehmer Kühne und Stadt Hamburg wollen Hapag-Lloyd kaufen

Foto: Hapag-Lloyd-Container, Hapag-Lloyd, Text: dts Nachrichtenagentur Hamburg – Hapag-Lloyd bekommt neue und zugleich alte Eigentümer: Der Transportunternehmer Klaus-Michael Kühne und die Stadt Hamburg wollen Hapag-Lloyd komplett übernehmen. Dafür wollen sie dem Tourismuskonzern TUI dessen Anteile von gut 33 Prozent abkaufen. „Der Prozess ist zwar noch nicht abgeschlossen, aber die Würfel …

Jetzt lesen »