Start > News zu Kleinwort Benson

News zu Kleinwort Benson

Kleinwort Benson ist eine Privatbank aus England mit Hauptsitz in London.

L’Oréal-Milliardäre steigen bei BHF-Bank ein

dts_image_5513_qqbnogpncm_2172_701_526.jpg

Die Frankfurter Privatbank BHF bekommt laut eines Zeitungsberichts neue, prominente Miteigner. Während sich mit dem BMW-Erben Stefan Quandt der reichste deutsche Familienclan aus dem BHF-Kapital zurückziehe, steige Frankreichs vermögendste Familie indirekt ein, schreibt die "Süddeutsche Zeitung" in ihrer Donnerstagsausgabe. Die Familie Bettencourt-Meyers, Großaktionärin des Kosmetikkonzerns L`Oréal, beteilige sich an einer …

Jetzt lesen »

Deutsch-französische Achse, Kommentar zur BHF-Bank von Bernd Wittkowski

BHF-BANK Zentrale

Können Sie noch folgen? So oft wechseln manche Leute nicht das Hemd wie die BHF-Bank ihre Eigentümer und Kaufinteressenten. Da möchte man nicht für die Unternehmenschronik zuständig sein. Das jüngste Kapitel ist noch nicht aufgeschrieben, schon ist die Realität drei Epochen weiter. Im aktuellen Selbstporträt zieht sich das Institut mit …

Jetzt lesen »

Investor: Keine Fusion von BHF und Hauck & Aufhäuser

dts_image_5513_qqbnogpncm_2172_445_334

Die chinesische Beteiligungsfirma Fosun verspricht den beiden deutschen Banken BHF und Hauck & Aufhäuser ihre Eigenständigkeit. "Fosun hat keine Absicht, BHF und Hauck & Aufhäuser zu fusionieren", sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der "Welt". Ebenso wenig beabsichtige man, Kunden von einem Institut zum anderen zu transferieren. Fosun hatte die Hauck …

Jetzt lesen »

Bernd Wittkowski: Rumgeeiere bei der BHF-Bank

BHF BANK Zentrale e1364450364577 310x205 - Bernd Wittkowski: Rumgeeiere bei der BHF-Bank

Frankfurt - Nehmen wir als Beispiel mal die BHF-Bank anno 2007, jenes Jahres, in dem die Welt von der Finanzkrise heimgesucht wurde: 19 Mrd. Euro Bilanzsumme, gut 12% Gesamtkapitalquote, über 2000 Beschäftigte. In Investment Banking und Eigenhandel galt "die deutsche Merchantbank" als große Nummer - ob der Erfolg immer mit …

Jetzt lesen »

RHJ-Chef will BHF-Bank in ruhiges Fahrwasser führen

Frankfurt/Main - Der Chef der Finanzgruppe RHJ, Leonhard Fischer, will die BHF-Bank wieder in ruhiges Fahrwasser führen. Das Traditionsinstitut soll als Ganzes erhalten bleiben, am derzeitigen Management will RHJ "ganz eindeutig" festhalten, erklärte Fischer in einem Gespräch mit dem "Handelsblatt". Über den laufenden Restrukturierungsplan hinaus werde es keinen Wegfall von …

Jetzt lesen »