Tag Archives: Klimaziele

Habeck: Deutschland erreicht Klimaziele bis 2030

Bundesklimaminister Robert Habeck vermeldete am Freitag (15. März), dass Deutschland die Klimaziele für 2023 erreichen kann. Das zeigen offenbar aktuelle Prognosen. Das Umweltbundesamt geht davon aus, dass der Ausstoß an Treibhausgasen erheblich sinkt.

Jetzt lesen »

ÖAMTC sieht Alternativen zur Erreichung der Klimaziele 2030

Um eine lösungsorientierte Diskussion zum NEKP anzustoßen, hat der ÖAMTC heute, Freitag, eine Studie vorgestellt, die belegt, dass das Klimaziel 2030 mit einer Erhöhung der biogenen Beimengung zum Sprit von derzeit sieben (Diesel) bzw. zehn Prozent (Benzin) auf einheitlich 13,5 Prozent erreicht werden kann.

Jetzt lesen »

Ampel einigt sich auf Förderung von Holz- und Pelletheizungen

Die Ampelkoalition hat ihren monatelangen Streit über die Förderung von Biomasseheizungen beigelegt. „Um alle auf dem Weg zur Klimaneutralität zu unterstützen, werden wir den Einbau von umweltfreundlichen Heizungsanlagen mit bis zu 70 Prozent der Investitionskosten fördern – das gilt auch für Holz- und Pelletheizungen“, sagte SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch nach der Einigung der Ampel-Fraktionen am Dienstag der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ). …

Jetzt lesen »

EU schwächt Gebäudesanierungspflicht ab

Die von der Europäischen Union geplante Reform der Gebäuderichtlinie wurde deutlich abgeschwächt. Das geht aus einem internen Dokument hervor, über das das „Handelsblatt“ in seiner Mittwochsausgabe berichtet. In einem ursprünglichen Vorschlag der Kommission war vorgesehen, dass unsanierte Wohngebäude ab 2030 ein Mindestmaß an Energieeffizienz aufweisen müssen. Es scheint jedoch, dass dies nicht mehr der Fall sein wird. Stattdessen muss der …

Jetzt lesen »

WWF-Studie: Milliarden-Lücke bei Finanzierung für Klimaschutz 2022

Die Finanzierung der deutschen Klimaziele weist Milliarden-Löcher auf. Das zeigt eine neue Studie des Thinktanks Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft im Auftrag der Umweltschutzorganisation WWF, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben) berichten. Unter der Überschrift „Paying for Paris – Öffentliche Finanzbedarfe und -lücken zur Erreichung der Klimaschutzziele 2030“ haben FÖS und WWF analysiert, wie groß der Bedarf an öffentlichen Geldern zur …

Jetzt lesen »

Studie: Weltweit fehlen 18 Billionen Dollar für Energiewende

Weltweit muss deutlich mehr Geld in die Energiewende fließen als bislang geplant, um die Klimaziele zu erreichen. Nach einer Studie der Boston Consulting Group (BCG), über die der „Spiegel“ berichtet, entsteht bis zum Jahr 2030 eine riesige Investitionslücke von rund 18 Billionen Dollar. Bislang sehen die Pläne von Staaten und Unternehmen vor, rund 19 Billionen Dollar für den Umbau ihrer …

Jetzt lesen »