Start > News zu Kongress (Seite 3)

News zu Kongress

Studie: Unternehmen oft durch disruptive Entwicklungen bedroht

Unternehmensentwicklung 310x205 - Studie: Unternehmen oft durch disruptive Entwicklungen bedroht

47 Prozent der Führungskräfte in Deutschland sind davon überzeugt, dass sich das eigene Unternehmen in großer Disruptionsgefahr befindet. Wie der von der Unternehmensberatung Staufen ermittelte "Change Readiness Index 2019" zeigt, hat damit die Angst, von innovativen Entwicklungen aus dem Markt gedrängt zu werden, deutlich zugenommen. Für den Index wurden im …

Jetzt lesen »

Polen kritisiert deutsche Haltung im Streit um Nord Stream 2

Polen kritisiert deutsche Haltung im Streit um Nord Stream 2 310x205 - Polen kritisiert deutsche Haltung im Streit um Nord Stream 2

Polen hat Deutschland für das Vorantreiben der umstrittenen russischen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 scharf kritisiert. "Nord Stream 2 ist das wirtschaftliche Instrument der Kreml-Politik und nicht, wie uns von der Bundesregierung präsentiert wird, ein rein wirtschaftliches Projekt", sagte Polens Wirtschaftsministerin Jadwiga Emilewicz dem "Handelsblatt". Die Pipeline widerspreche der gemeinsamen europäischen …

Jetzt lesen »

Ischinger will Friedensinitiative zur Lage am Persischen Golf

Ischinger will Friedensinitiative zur Lage am Persischen Golf 310x205 - Ischinger will Friedensinitiative zur Lage am Persischen Golf

Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, fordert eine internationale Friedensinitiative, um die Lage in der Golfregion zu deeskalieren. Die Situation sei "hochbrisant", sagte Ischinger der "Bild-Zeitung" (Donnerstagsausgabe). Man sehe die "Massierung militärischer Kräfte, die Verlegung eines US-Flugzeugträgers in den Golf, die Eskalation der Rhetorik - es genügt vielleicht schon …

Jetzt lesen »

Kritik an Schirmherrschaft Schwesigs über Homöopathie-Kongress

Kritik an Schirmherrschaft Schwesigs ueber Homoeopathie Kongress 310x205 - Kritik an Schirmherrschaft Schwesigs über Homöopathie-Kongress

Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, erntet für ein Grußwort scharfe Kritik von Gesundheitsexperten. Das berichtet der "Spiegel". Die Politikerin hat die Schirmherrschaft über den Deutschen Ärztekongress für Homöopathie übernommen, der Ende Mai in Stralsund beginnt. Es sei "sehr wichtig, zum Beispiel darüber zu forschen, wie im Säuglings- und Kleinkindalter …

Jetzt lesen »

Brinkhaus verbietet Maaßen-Auftritt im Unions-Fraktionssaal

Brinkhaus verbietet Maassen Auftritt im Unions Fraktionssaal 310x205 - Brinkhaus verbietet Maaßen-Auftritt im Unions-Fraktionssaal

Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus (CDU) hat einen Auftritt des ehemaligen Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen (CDU), im Fraktionssaal der Union im Berliner Reichstag verhindert. Der für diesen Samstag geplante Auftritt von Maaßen bei einer Veranstaltung des "Berliner Kreis" müsse nach Intervention des Fraktionschefs in einen anderen Raum verlegt werden, …

Jetzt lesen »

Familienunternehmen kritisieren Altmaiers Industriepolitik

Familienunternehmen kritisieren Altmaiers Industriepolitik 310x205 - Familienunternehmen kritisieren Altmaiers Industriepolitik

Im Vorfeld des "Kongress zur Nationalen Industriestrategie 2030" hat der Vorstand der Stiftung Familienunternehmen die Industriepolitik von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) scharf kritisiert. In einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" (Montagsausgabe) lobte Vorstandsmitglied Rainer Kirchdörfer zwar einerseits, dass Altmaier eine Debatte über die Zukunftsfähigkeit Deutschlands angestoßen habe. Er warnte jedoch gleichzeitig …

Jetzt lesen »

Melinda Gates wirft Trump Streichung von Entwicklungshilfe vor

Melinda Gates wirft Trump Streichung von Entwicklungshilfe vor 310x205 - Melinda Gates wirft Trump Streichung von Entwicklungshilfe vor

Die US-Philanthropin Melinda Gates hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, die US-Entwicklungshilfe "systematisch" zusammenzustreichen. "Wir kommen mit dieser Administration auf keinen gemeinsamen Nenner", sagte die Ehefrau von Bill Gates der "Welt am Sonntag". Mit ihrer gemeinsamen Stiftung investieren Bill und Melinda Gates jedes Jahr Milliarden in die Bekämpfung von extremer Armut …

Jetzt lesen »

Deutsche Botschafterin warb in den USA für Nord Stream 2

Deutsche Botschafterin warb in den USA fuer Nord Stream 2 310x205 - Deutsche Botschafterin warb in den USA für Nord Stream 2

Deutschlands Botschafterin in Washington Emily Haber hat laut eines Zeitungsberichts im März in Briefen an mehrere US-Kongressabgeordnete und Senatoren dafür geworben, die Politik gegen Russland nicht zu verschärfen und sich auch für die Ostseepipeline Nord Stream 2 starkgemacht. Haber habe sich offenbar mit Rückendeckung der Bundesregierung, dafür eingesetzt, dass die …

Jetzt lesen »

Altmaier geht auf Kritiker seiner Industriepolitik zu

Altmaier geht auf Kritiker seiner Industriepolitik zu 310x205 - Altmaier geht auf Kritiker seiner Industriepolitik zu

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) geht auf die Kritiker seiner Industriepolitik zu. Er lade für den 6. Mai zum "Kongress zur Nationalen Industriestrategie 2030" in sein Ministerium, berichtet der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe. Er wolle dort mit Vertretern der Industrie und des Mittelstands diskutieren, die Widerstand gegen seine Pläne leisten, …

Jetzt lesen »