Start > News zu Konica Minolta

News zu Konica Minolta

Konica Minolta Holdings, Inc. ist ein japanisches Unternehmen der optischen Industrie, der Medizin- und der Bürotechnik, das im August 2003 durch Fusion der Minolta Co., Ltd. mit der Konica Corporation hervorging; die Fusion wurde im Januar 2004 abgeschlossen. Eine Kooperation der beiden Firmen in der Erforschung und Entwicklung bestimmter neuer Produkte bestand aber bereits seit dem April 2000.
Das Unternehmen operiert unter der Bezeichnung Konica Minolta, was gleichzeitig auch der neue Markenname ist.
Konica Minolta war bis 2006, nach Canon und Nikon, der drittgrößte Kamerahersteller der Welt.

Konica Minolta baut Inkjet-Textildruck in Italien aus

Textildruck

Tokio - Konica Minolta, Inc. (Konica Minolta) (TOKYO: 4902) (ISIN: JP3300600008) hat heute den Abschluss einer definitiven Vereinbarung mit Verga IT S.r.l. bekannt gegeben, einer italienischen Inkjet-Textildruckfirma (Verga), unter der Konica Minolta Verga übernimmt. Mit dem Erwerb der italienischen Firma gründete Konica Minolta Konica Minolta IJ Textile Europe S.r.l. (Hauptsitz: …

Jetzt lesen »

Die neuen Produktionssysteme von Konica Minolta

Gemäß der Ausrichtung auf neu aufgekommene Bedürfnisse stellt Konica Minolta eine Palette neuer Produktionssysteme vor. Dabei wurde bei der Konstruktion auf Flexibilität und eine hohe Produktivität großen Wert gelegt. Unter den vorgestellten Produktionssystemen wären die Folgenden zu nennen: der bizhub PRESS 1052, der bizhub PRESS 1250 und der bizhub PRESS …

Jetzt lesen »