Konrad Adenauer

Konrad Hermann Joseph Adenauer war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen. Bereits im Kaiserreich und in der Weimarer Republik absolvierte der Jurist und Angehörige der katholischen Zentrumspartei eine politische Karriere: Er war Oberbürgermeister von Köln, gehörte dem preußischen Herrenhaus an und verteidigte als Präsident des preußischen Staatsrats energisch die Interessen des Rheinlands, dem er zeitlebens eng verbunden blieb. In der Zeit des Nationalsozialismus wurde er seiner Ämter enthoben und war zeitweise inhaftiert. Adenauer gehörte zu den Begründern der CDU, deren Partei­vorsitzender er von 1950 bis 1966 war. Als Präsident des Parlamentarischen Rates sowie als erster Bundeskanzler und Außenminister der Bundesrepublik Deutschland prägte er eine ganze Ära. Der zum Amtsantritt bereits 73-jährige setzte sich für Bonn als Bundeshauptstadt ein, stand für eine Politik der Westbindung und der Europäischen Einigung und eine aktive Rolle der Bundesrepublik in der NATO. Adenauer stand wirtschaftspolitisch für das System der Sozialen Marktwirtschaft.
Bonn

Innere Grüngürtel in Köln wird bis an den Rhein verlängert

Köln macht sich auf, den Inneren Grüngürtel im Linksrheinischen zu vollenden und an seinen Säumen die Parkstadt Süd zu entwickeln.…

Weiterlesen »
Deutschland

Mehrheit sieht in CDU keine Alternative zu Merkel

Berlin – CDU-Chefin Angela Merkel ist in ihrer Partei alternativlos – zumindest in den Augen vieler Bürger: Nach einer repräsentativen…

Weiterlesen »
Deutschland

Umfrage: Helmut Schmidt bedeutendster Kanzler

Berlin – Altkanzler Helmut Schmidt (SPD) ist in den Augen der Deutschen der bislang bedeutendste Kanzler seit Gründung der Bundesrepublik.…

Weiterlesen »
Deutschland

Nach Neuwahl-Drohung von Seehofer: Koalitionsgespräche gehen weiter

Berlin – Nach der Neuwahl-Drohung von CSU-Chef Horst Seehofer haben Vertreter von Union und SPD am Donnerstagmittag ihre Koalitionsgespräche im…

Weiterlesen »
Deutschland

Merkel lädt bei Koalitionsverhandlungen in den „Beichtstuhl“

Berlin – Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Entscheidungsfindung innerhalb von CDU und CSU bei den Koalitionsverhandlungen mit der SPD…

Weiterlesen »
Deutschland

Merkel sichert Gabriel Partnerschaft „auf Augenhöhe“ zu

Berlin – Zum Auftakt der Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach einem Bericht der „Bild-Zeitung“…

Weiterlesen »
Deutschland

Schwan: Bedingungsloses Vertrauen in Merkel gefährlich

Berlin – Die frühere Bundespräsidentschaftskandidatin Gesine Schwan (SPD) hält das blinde Vertrauen der Deutschen in Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) für…

Weiterlesen »
Deutschland

Merkel feiert sich als Wahlsiegerin

Berlin – Nach den ersten Hochrechnungen zur Bundestagswahl feiert sich Bundeskanzlerin Angela Merkel als Wahlsiegerin. Gegen 18:40 Uhr trat sie…

Weiterlesen »
Deutschland

Studie: Vertiefung des europäischen Binnenmarktes stockt

Berlin – Die Vertiefung des europäischen Binnenmarktes ist ins Stocken gekommen und die EU tut zu wenig, um sie voranzutreiben.…

Weiterlesen »
Deutschland

Ex-BDI-Chef Henkel nimmt AfD in Schutz und attackiert Konrad-Adenauer-Stiftung

Berlin – Der frühere Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI), Hans-Olaf Henkel, hat die eurokritische Partei „Alternative für Deutschland“…

Weiterlesen »
Deutschland

Westerwelle fordert Aufhebung des ägyptischen Urteils gegen Adenauer-Stiftung

Berlin/ Kairo – Das Urteil eines Strafgerichts in Kairo gegen zwei Mitarbeiter der deutschen Konrad-Adenauer-Stiftung und weitere Nichtregierungsorganisationen ist bei…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"