Konsequenzen

News

Habeck will Kartellrecht verschärfen

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will als Reaktion auf die Kontroverse um den Tankrabatt offenbar das Kartellrecht verschärfen. Das berichtet der…

Weiterlesen
News

Röttgen hält Scholz-Telefonate mit Putin für „schädlich“

Nach der Kritik von Polens Präsident Andrzej Duda an Gesprächen Deutschlands und Frankreichs mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin hat…

Weiterlesen
Handel – aktuelle Nachrichten zu Export, Import und Logistik

Landesjustizminister für Gesetz gegen Verkehrsdelikte-Handel

Die Justizminister der Länder fordern ihren Bundeskollegen Marco Buschmann (FDP) einstimmig auf, dem sogenannten Punktehandel von Verkehrssündern im Internet entgegenzuwirken.…

Weiterlesen
News

Grünen-Fraktionschefin dringt auf Maßnahmenrahmen für Herbst

Grünen-Fraktionschefin Britta Haßelmann hat Konsequenzen aus der jüngsten Stellungnahme des Corona-Expertenrates verlangt. Diese mache unmissverständlich deutlich: „Wir müssen auf einen…

Weiterlesen
News

Adler will Immobilien für eine Milliarde Euro verkaufen

Der Verwaltungsratsvorsitzende des Immobilienkonzerns Adler Group, Stefan Kirsten, erwartet noch in diesem Jahr aus Immobilientransaktionen Liquiditätszuflüsse von gut einer Milliarde…

Weiterlesen
Deutschland

Schüler und GEW beklagen Diskriminierung queerer Jugendlicher

Nach Ansicht der Landesschülervertretungen in Deutschland sowie der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) wird an Schulen zu wenig für die…

Weiterlesen
Deutschland

Wohnkosten überschuldeter Personen überdurchschnittlich hoch

Überschuldete in Deutschland benötigen etwa 38 Prozent ihres Haushaltseinkommens für Wohnkosten. Die Wohnkosten überschuldeter Personen sind damit überdurchschnittlich hoch, teilte…

Weiterlesen
Newsclip

Pannen-Wahl in Berlin könnte teilweise wiederholt werden

Die Pannen und Unregelmäßigkeiten bei der Bundestagswahl in Berlin haben nun Konsequenzen. Der Bundeswahlleiter Georg Thiel hält eine teilweise Wiederholung…

Weiterlesen
News

Kubicki warnt vor „Demütigung“ Schröders

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hat Forderungen auch von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zurückgewiesen, wonach Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) weitere Jobs…

Weiterlesen
Deutschland

Grünen- und FDP-Politiker: Schröders Rosneft-Rückzug unzureichend

Politiker von Grünen und FDP haben den Rückzug von Ex-Kanzler Gerhard Schröder aus dem Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft als…

Weiterlesen
Deutschland

Sachsens Ministerpräsident kündigt Ost-Spitzentreffen zu Schwedt an

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat zur Diskussion um die Raffinerie in Schwedt ein Spitzentreffen der Ost-Ministerpräsidenten mit Bundeswirtschaftsminister…

Weiterlesen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"