Stichwort zu Kontrolle

Großbritannien schickt schwere Kampfpanzer an Ukraine

Großbritannien schickt schwere Kampfpanzer vom Typ Challenger 2 an die Ukraine. Damit solle das Land im Krieg gegen Russland gestärkt werden, sagte Premierminister Rishi Sunak am Samstag. Er habe dies dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj in einem Telefonat zugesagt. Dazu gebe es Ausrüstung und zusätzliche Artilleriesysteme. Der Schritt zeige „das Bestreben Großbritanniens, die Unterstützung zu intensivieren“, hieß es aus der …

Jetzt lesen »

Demo bei Lützerath gerät außer Kontrolle

Bei einer Demonstration gegen die Räumung und Abbagerung des Dorfes Lützerath im nordrhein-westfälischen Braunkohlerevier sind am Samstag tausende Menschen im Nachbarort Keyenberg zusammengekommen. Die Polizei sprach in einer ersten Einschätzung von 10.000 Teilnehmern. Mit dabei war auch die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg. Kurz vor Ende der Demonstration verließ ein großer Teil der Teilnehmer die offizielle Route und stürmte auf das …

Jetzt lesen »

Niedersachsens Regierungschef verteidigt Masken-Aus im Nahverkehr

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hält die Abschaffung der Maskenpflicht im Nahverkehr zum 2. Februar trotz des erstmaligen Nachweises der Coronavirus-Variante XBB.1.5 im Bundesland für vertretbar. „Wir haben die Pandemie unter Kontrolle“, sagte der SPD-Politiker der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagsausgabe). „Wir befinden uns mitten im Winter. Da sind die Infektionszahlen in den vergangenen beiden Jahren immer richtig nach oben geschnellt.“ In …

Jetzt lesen »

Unter Alkoholeinfluss: Fahrer streift mehrere Bäume bis die Fahrt kopfüber im Straßengraben endet

Am Donnerstag gegen 02:30 Uhr in der Nacht, ereignete sich auf der B84 zwischen Neuwirtshaus und Rasdorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der 43-jährige aus Rasdorf stammende Fahrer eines Pkw verlor aufgrund Alkoholeinflusses in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, erklärt die Polizei in einer Pressenotiz.

Jetzt lesen »

Habeck lehnt individuelle CO2-Obergrenze ab

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne), lehnt eine individuelle CO2-Obergrenze ab. „Ich konzentriere mich jetzt nicht auf die Frage eines individuellen Budgets“, sagte er dem ARD-Politikmagazin „Panorama“. Eine solche Obergrenze schlägt der Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber vor: ein individuelles Budget soll den CO2-Ausstoß pro Person begrenzen und gleichzeitig einen privaten Handel mit CO2-Rechten ermöglichen. „Jeder Mensch kriegt drei Tonnen CO2 pro Jahr, …

Jetzt lesen »

Bafin sieht von strengerer Kontrolle der Deutschen Börse ab

Die Finanzaufsicht Bafin sieht von einer intensiveren Kontrolle der Deutschen Börse ab. Die Behörde hat nach einer langen Prüfung entschieden, Deutschlands größten Börsenbetreiber nicht als Finanzholding einzustufen. Eine Sprecherin der Deutschen Börse bestätigte entsprechende Informationen aus Finanzkreisen, über die das „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) berichtet. Die Bafin wollte sich dazu nicht äußern. Bei einer Einordnung als Finanzholding wäre die Deutsche Börse von …

Jetzt lesen »

Brasilien: Bolsonaro-Anhänger stürmen Kongress, Präsidentenpalast und Oberstes Gericht

Hunderte Anhänger des rechtsextremen brasilianischen Ex-Präsidenten Jair Bolsonaro haben den Kongress, den Präsidentenpalast und das Oberste Gericht in der Hauptstadt Brasília gestürmt. Die radikalen Bolsonaro-Anhänger erkennen den Wahlsieg des seit Jahresanfang amtierenden linksgerichteten Präsidenten Luiz Inácio Lula da Silva nicht an. rst nach mehreren Stunden konnten Sicherheitskräfte die Situation wieder weitgehend unter Kontrolle bringen.

Jetzt lesen »