Start > News zu Korruptionsbekämpfung

News zu Korruptionsbekämpfung

Bundesrechnungshof: Politik muss Bahn stärker kontrollieren

Der Bundesrechnungshof übt erneut harte Kritik an der Arbeit von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). In einem aktuellen Sonderbericht nehmen die Prüfer laut eines Berichtes der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstagsausgabe) einen von Scheuers Haus geplanten Vertrag ins Visier. Er sichert der Deutschen Bahn in den nächsten zehn Jahren mehr als 58 Milliarden …

Jetzt lesen »

Nach Österreich-Wahl: Grüne wollen mit Kurz sprechen

Nach der vorgezogenen Nationalratswahl in Österreich haben die deutlich erstarkten Grünen der ÖVP von Sebastian Kurz Dialog angeboten. "Wir werden Gespräche führen", sagte Grünen-Chef Werner Kogler am Sonntagabend. Allerdings zeichne sich derzeit noch überhaupt nicht ab, ob solche Gespräche in eine Koalition münden könnten. Bei Themen wie Klimaschutz, Korruptionsbekämpfung und …

Jetzt lesen »

BDI-Präsident: Brasilien muss weiter auf Freihandel setzen

Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf, hat Brasiliens zum Festhalten am Freihandel aufgefordert. Man müsse außerdem "Wirtschaftsreformen und Korruptionsbekämpfung ernsthaft vorantreiben", sagte Kempf am Montag. "Mit mehr als 210 Millionen Einwohnern und seinen vielen Rohstoffen bietet Brasilien großes Potenzial für die deutsche Wirtschaft." Das Land brauche …

Jetzt lesen »

Simbabwe geht gegen Korruption vor, Tourismusministerin verhaftet

Korruption 310x205 - Simbabwe geht gegen Korruption vor, Tourismusministerin verhaftet

Die Ministerin für Umwelt, Tourismus und Gastgewerbe Simbabwes, Prisca Mupfumira, wurde am Donnerstag von der Zimbabwe Anti-Corruption Commission (ZACC) wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet. Es ist die erste hochkarätige Verhaftung nach der Ernennung der ZACC-Vorsitzenden Loice Matanda-Moyo vor zwei Wochen, die Nulltoleranz für Verbrechen und Behinderung geschworen hat. Matanda-Moyo, die von ihrer …

Jetzt lesen »

Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo

Gruene gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo 310x205 - Grüne gegen Gebietstausch zwischen Serbien und Kosovo

Manuel Sarrazin, Sprecher für Osteuropapolitik der Grünen, hat sich im Vorfeld der Westbalkan-Konferenz in Berlin gegen einen Gebietstausch zwischen Serbien und dem Kosovo ausgesprochen. "Es muss klar sein, dass von der Konferenz heute Abend eine deutliche Absage an mögliche Grenzverschiebungen zwischen Kosovo und Serbien erfolgt", sagte Sarrazin am Montag dem …

Jetzt lesen »

Merkel gratuliert Selenskyj zum Wahlsieg in der Ukraine

Merkel gratuliert Selenskyj zum Wahlsieg in der Ukraine 310x205 - Merkel gratuliert Selenskyj zum Wahlsieg in der Ukraine

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Wolodymyr Selenskyj zu seiner Wahl zum künftigen Präsidenten der Ukraine gratuliert. "Zu Ihrer Wahl zum Präsidenten der Ukraine gratuliere ich Ihnen herzlich", schrieb Merkel am Ostermontag. "Die Stabilisierung der Ukraine sowie eine friedliche Konfliktlösung liegen mir ebenso am Herzen wie die Durchführung zentraler Reformen der …

Jetzt lesen »

Regierung will Entwicklungshilfe an strengere Bedingungen knüpfen

Regierung will Entwicklungshilfe an strengere Bedingungen knuepfen 310x205 - Regierung will Entwicklungshilfe an strengere Bedingungen knüpfen

Die Bundesregierung will die Entwicklungshilfe an afrikanische Staaten künftig an strengere Bedingungen knüpfen. "Wir fordern mehr Eigenleistung und Anstrengungen bei der Korruptionsbekämpfung, guten Regierungsführung, Rechtsstaatlichkeit und der Einhaltung der Menschenrechte", sagte Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) der "Passauer Neuen Presse" (Donnerstagsausgabe). Zugleich begrüßte er die neuen Afrika-Leitlinien, die das Bundeskabinett am …

Jetzt lesen »

Müller: Entwicklungshilfe nicht zu eng mit Migration verknüpfen

Mueller Entwicklungshilfe nicht zu eng mit Migration verknuepfen 310x205 - Müller: Entwicklungshilfe nicht zu eng mit Migration verknüpfen

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hält nichts davon, Entwicklungshilfe zu eng mit dem Thema Migration zu verknüpfen. "Es war nie mein Ansatz, aus diesem Grund für Wirtschaftsentwicklung einzutreten", sagte Müller dem "Handelsblatt". Wenn man Entwicklungssprünge schaffen wolle, dann brauche man nachhaltige private Investitionen, sagte er. Müller wirbt auf dem bis Mittwoch …

Jetzt lesen »

EU-Ratspräsidentschaft: Zweifel an rumänischer Regierung

EU Parlamentarier kritisieren rumänische Ratspräsidentschaft 310x205 - EU-Ratspräsidentschaft: Zweifel an rumänischer Regierung

Der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) für die Europawahl, Manfred Weber, blickt mit Sorge auf die bevorstehende rumänische EU-Ratspräsidentschaft. "Die Signale aus Rumänien sind nicht gut. Selbst der rumänische Präsident hat Zweifel an der Eignung der Regierung für die EU-Ratspräsidentschaft", sagte Weber dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben). Der stellvertretende CSU-Vorsitzende rief …

Jetzt lesen »

EU-Parlamentarier kritisieren rumänische Ratspräsidentschaft

EU Parlamentarier kritisieren rumänische Ratspräsidentschaft 310x205 - EU-Parlamentarier kritisieren rumänische Ratspräsidentschaft

Kurz vor der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Rumänien äußern EU-Parlamentarier Zweifel daran, dass die Regierung in Bukarest der Aufgabe gewachsen ist. "Es ist nicht hilfreich, wenn in diesen schwierigen Zeiten eine Regierung die Präsidentschaft übernehmen soll, die selbst Rechtsstaatlichkeit und Korruptionsbekämpfung mit Füßen tritt", sagte der Chef der deutschen Unionsabgeordneten …

Jetzt lesen »

Deutschland verliert über 100 Milliarden Euro durch Korruption

Deutschland verliert über 100 Milliarden Euro durch Korruption 310x205 - Deutschland verliert über 100 Milliarden Euro durch Korruption

Deutschland gehen aufgrund von Korruption jedes Jahr mehr als 104 Milliarden verloren. Das sind etwa vier Prozent der Bruttoinlandsprodukts (BIP), so eine Studie der Europäischen Grünen, über die das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" berichtet. In der gesamten EU belaufen sich die Kosten der Korruption pro Jahr demnach auf mehr als 900 Milliarden …

Jetzt lesen »